Zoe Jakob holt zweimal Silber auf der Lenne

Junioren- und U23-EM Kanu-Slalom

zoe jakob

"Fast"-Lokalmatadorin Zoe Jakob vom Kau- und Surf-Verein Schwerte erkämpfte am gestrigen Abschlusstag der Junioren- und U23-Europameisterschaften im Kanu-Slalom in Hohenlimburg eine weitere Silbermedaille und avancierte mit insgesamt zwei Vizemeister-Titeln zur erfolgreichsten DKV-Starterin bei dem Nachwuchs-Championat.

Im C1-Finale der Juniorinnen lag die 16-jährige bis zur letzten Starterin auf Platz eins, wurde dann aber von Monica Doria Vilarrubla aus Andorra noch um 1,13 Sekunden auf den zweiten Platz verdrängt. Bronze gewann die Tschechin Gabriela Satkova. Mit ihren beiden Silbermedaillen vom gestrigen Einzelfinale sowie vom Mannschaftsfinale am Freitag, wo sie zusammen mit Nele Bayn (Leipzig) und Lena Holl (Augsburg) ebenfalls auf den Silberrang gepaddelt war, unterstrich die Schülerin aus Schwerte einmal mehr ihr herausragendes Talent.

Weitere Einzelmedaillen blieben den Startern aus NRW in den Finals leider versagt. Stefan Hengst im K1 der U23-Herren sowie auch Lukas Stahl (beide Hamm) im K1 der Herren-Junioren erreichten zwar souverän ihr jeweiliges Finale, fingen sich dort aber beide einen 50er ein, so dass es leider nicht für eine vordere Platzierung reichte. Beide kamen im Finale jeweils auf Platz 14. Lukas Stahl durfte sich aber bereits zuvor über eine Medaille freuen, er erkämpfte zusammen mit Noah Hegge (Augsburg) und Janosch Unseld (Ulm) am Freitag im Mannschaftsfinale Bronze hinter Tschechien und Italien.
Zum Abschluss der Titelkämpfe dankte DKV-Präsident Thomas Konietzko den Organisatoren und vielen fleißigen Helfern um Ralf Kriegel, ohne die die EM nicht möglich gewesen wäre. Auch der Präsident der European Canoe Association Albert Woods lobte die fantastische Organisation und all das Drumherum bei dieser EM.

Komplette Ergebnisse siehe http://em2017.holibu.de/ergebnisse/ 

 


 

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Freitag 27.04.2018
Internationale Regatta Essen mt offenen NRW-Meisterschaften
Rennsport
Samstag 28.04.2018
Bezirksfahrt Sternfahrt auf dem Rhein-Herne-Kanal
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Samstag 28.04.2018
Internationale Regatta Essen mt offenen NRW-Meisterschaften
Rennsport
Samstag 28.04.2018
Qualifikation 1+2 für Junioren und Leistungsklasse in Augsburg (Lech/Eiskanal)
Kanu-Slalom
Sonntag 29.04.2018
Frühlingstour: Niers
Fahrtenprogramm EM
Sonntag 29.04.2018
Internationale Regatta Essen mt offenen NRW-Meisterschaften
Rennsport
Sonntag 29.04.2018
Qualifikation 1+2 für Junioren und Leistungsklasse in Augsburg (Lech/Eiskanal)
Kanu-Slalom
Samstag 05.05.2018
Bezirksjugendfahrt Werse
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Samstag 05.05.2018
Regatta Datteln
Rennsport
Samstag 05.05.2018
Sicherheitskurs Touring
Fahrtenprogramm Bezirk 4

NRW-Kanu-Testival am 23./24.06.2018 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW im April und Mai:

DKV-Fahrtenleiter: Fahrtenplanung und alles, was dazu gehört - 28./29.04.2018

Steuerleute im Drachenbootsport
: Ohne die Steuerleute geht hier nix - 28./29.04.2018


Tageskurs auf der Lippe
: Für Neu- oder Wiedereinsteiger. Ein Tag mit viel Anleitung von den Kursleitern der Kanuschule NRW - 13.05.2018

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
  -  
Powered by zebNet NewsTurbo