Kanu-Nachwuchs gesucht

KG Essen lädt zum Talentwettbewerb ein

In Essen am Baldeneysee stehen am Samstag, 11. Juni die Kanu-Nachwuchstalente im Mittelpunkt. Alle Kinder der Jahrgänge 2005-2008 sind herzlich eingeladen, in den Kanusport hinein zu schnuppern und ihr Können am und auf dem Wasser unter Beweis zu stellen.
Der Treffpunkt des Talentwettbewerbs ist das Bootshaus der KG Essen.

Die Infos und der wichtige Elternzettel stehen hier zum Download bereit:

.

talentiade kg essen 2016

Befahrungsregelungen Wupper (2)


Befahrungsregelungen auf der Wupper (Stand Oktober 2015)

      

Der Kanusport auf der Wupper erfreut sich wachsender Beliebtheit. Besonders beliebt sind zwei Streckenabschnitte:

Strecke 1: Parkplatz L 74/ Müngsten bei KM 32,6 bis zum Wupperhof KM 21,3

Strecke 2: Wupperhof KM 21,3 bis Opladen KM 5,8

Hier gelten die nachfolgenden Befahrungsregelungen:

Mindestpegel

Die o. g. Streckenabschnitte dürfen nur befahren werden, wenn der 24-Stunden-Mittelwert des Pegels Opladen vom Vortag mindestens folgende Werte erreicht:

Strecke 1: 24-Stunden-Mittelwert Pegel Opladen mindestens 73 cm

Strecke 2: 24-Stunden-Mittelwert Pegel Opladen mindestens 60 cm
Pegel Wupperverband

Bootsgröße

Die Wupper darf mit Booten für maximal vier Personen befahren werden.

Uferbetretungsverbot

Im Sinne des Naturschutzes gilt zudem ein Uferbetretungsverbot.

Spezifische Regelung des Rheinisch-Bergischen-Kreises

Seit Beginn des Jahres 2015 gilt auf der Wupper im Bereich des Rheinisch-Bergischen Kreises ca. (Flusskilometer 23,5 bis 11,4) eine Befahrungsregelung, die u.a. den Nachweis einer speziellen ökologischen Schulung verlangt. Die Verordnung sieht vor, dass dieser Nachweis nur über die Biologische Station Mittlere Wupper zu erhalten ist. Die Biologische Station ist jedoch nicht in der Lage, die große Zahl an interessierten Kanuten auszubilden.

Die Regelung bezieht sich ausschließlich auf das Gebiet des Rheinisch-Bergischen Kreises. Die Kreisgrenze verläuft in der Mitte der Wupper, so dass sich die Regelung mit der Ausnahme von Leichlingen offensichtlich nicht auf die rechte Uferseite bezieht.

Da die Biologische Station auch mittelfristig keine weiteren Ökokurse anbieten kann, ist im Gespräch, den DKV-Ökokurs als Nachweis anzuerkennen. Wir werden über die Ergebnisse der seit langem andauernden Verhandlungen informieren. Es empfiehlt sich schon jetzt, den Nachweis über den DKV-Ökokurs mit sich zu führen.

Spezifische Regelung der Stadt Leverkusen

Für den Bereich der Stadt Leverkusen ab KM 11,4 gilt die Verpflichtung, Kanufahrten dort vorher gebührenpflichtig anzumelden. Einzelheiten sind einem speziellen Formular zu entnehmen, das unter www.Leverkusen-Antrag Kanutour erhältlich ist.

Diese Gebührenpflicht soll im Laufe des nächsten Jahres mit einem neuen Landschaftsplan aufgehoben werden. Leider ist die Stadt Leverkusen nicht bereit, für diese Übergangszeit, für im DKV organisierten Kanuten eine pauschale Regelung zu treffen.

Bezirk 8 mit neuer Homepage

Neue Homepage mit Highlights aus Bezirk 8

Unser Bezirk 8, Ruhr/Wupper, ist in diesen Tagen mit einer neuen Homepage an den Start gegangen. Modern, mit tollen Bildern und abwechslungsreichen Artikeln berichtet die Seite über die Aktivitäten im Bezirk.
Regelmäßiges Reinschauen lohnt sich bestimmt!

www.kanu-nrw-bezirk-8.de

foto bezirkswaldlauf bez. 8

Zuletzt stand im Bezirk 8 am vergangenen Sonntag der 3.Bezirkswaldlauf in Essen auf dem Programm. Ein kleiner Bericht und eine Fotostrecke fassen den bei äußerst unangenehmem Wetter gestarteten Lauf zusammen: Bericht Bezirkswaldlauf Bez. 8

Einladung Bezirksversammlung Bez. 8 2016


Einladung zu den Bezirksversammlungen im Kanu-Verband NRW

Alle Einzelmitglieder und Vereine im Kanu-Verband NRW laden wir gemäß § 6.5 unserer Geschäftsordnung zur nachfolgend aufgeführten Mitgliederversammlung ihres jeweiligen Bezirkes ein.

Bezirk 8 Ruhr-Wupper:

31.01.2016 10.00 Uhr RaWa Essen, Hardenbergufer 123, 45239 Essen-Werden

 

 

Idyllische Beleuchtungsfahrt des Steeler KC


Idylle pur bei der Lichterfahrt des Steeler Kanu Club

foto steeler kanu club 1

Am frühen Samstagabend trafen sich zahlreiche Mitglieder des Steeler Kanu Clubs, um ihre Boote für die Beleuchtungsfahrt herzurichten.  Mit ca. 12 Booten, alle auf ihre eigene Art beschmückt, ging es dann los zur idyllischen Fahrt auf dem Baldeneysee. Pünktlich zum Sonnenuntergang waren alle am Vogelschutzgebiet vorbei und trieben eine Zeit lang mit ihren Booten und genossen die tolle Stimmung. Mit guter Laune und kreativen Ideen ging es zurück zum Bootshaus, wo der Grill und ein schönes Feuer wartete.
"Einen schöneren Saisonabschluss kann man sich nicht vorstellen", da waren sich die Teilnehmer der Tour einig.

foto steeler kanu club 3foto steeler kanu club 5

foto steeler kanu club 6foto steeler kanu club 2

foto steeler kanu club 4

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Donnerstag 19.10.2017
2. Bezirksfahrt 2018 Sieg
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Donnerstag 19.10.2017
Wanderwartetagung vom Bezirk 7 Niederrhein
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Samstag 21.10.2017
Prüm
Wildwasser
Samstag 21.10.2017
Ökologielehrgang Wattenmeer
Verbandsfahrten
Sonntag 22.10.2017
Prüm
Wildwasser
Freitag 27.10.2017
5. Eifel-Canadiertreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 28.10.2017
5. Eifel-Canadiertreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Mittwoch 01.11.2017
1. Herbstlaubfahrt auf der Grossen Aa
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Mittwoch 01.11.2017
Gold-Anträge
KanuJugend Ausbildung
Samstag 04.11.2017
4. Drachenboot Meisterschaft
Drachenboot

Kurse der Kanuschule

Aufbaukurs Eskimotieren am 11. und 12. November in Duisburg. Für alle, denen der letzte "Kick" zur Rolle fehlt

Viele Kurse für das Jahr 2018 sind schon auf der Homepage der Kanuschule NRW zu finden und es werden laufend mehr, schaut doch schon einmal vorbei:

Kanu Einführungskurse 2018 -  hier geht es zu den Einführungskursen im nächsten Jahr, Schnuppertage auf der Lippe oder Einführungen in das Eskimotieren.

Kanu Fortbildungsangebote 2018 - hier wird jeder fündig, der sich effizient fortbilden möchte, für alle Paddler, Lehrer, Erlebnispädagogen ...

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
  -  
Powered by zebNet NewsTurbo