Kanuspezifische Gruppenhelfer/-in-Ausbildung in 2018

Gruppenhelfer-Ausbildung startet im März 2018
17.-18.03. und 21.-22.04.2018

foto gruppenhelfer 6

Diese Ausbildung richtet sich an 13 bis 17-jährige Jugendliche, die sich in die Vereins- und Schulsportarbeit einbringen möchten. Ausgebildete Gruppenhelfer wirken bei der Planung und Durchführung von kindgerechten Trainingsstunden mit und bringen neue Trends ein. An der Seite von Trainern, Übungsleitern und Jugendleitern gestalten Gruppenhelfer die sportlichen und außersportlichen Inhalte im Verein mit und dürfen kleine Trainingseinheiten unter Aufsicht  selber leiten.
Diese Ausbildung qualifiziert für helfende Tätigkeiten der Jugendlichen im Verein oder auch in Schulsportgruppen. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Inhalte der Ausbildung:
- Allgemeine Methodik
- Gruppendynamik
- Planung und Durchführung einer Kanutour (Witterungsabhängig)
- Rechtsfragen
- Sicherheit im Kanusport
- Kleine Einführung in die Erste Hilfe
- Prävention sexualisierte Gewalt

Leistungen:
- 2 Übernachtungen in 2/3-Bettzimmern mit Etagendusche/WC
- Vollpension
- Lehrgangsdurchführung (36 Ustd.)
- Sportversicherung

Termin:
17. und 18. März 2018 1. Wochenende Otto-Vorberg-Haus, Wesel
21. und 22. April 2018 2. Wochenende Otto-Vorberg-Haus, Wesel

Beginn: Samstags 10.00 Uhr
Ende: Sonntags ca. 15.00 Uhr

Kosten:
€ 85,-- für Mitglieder im Kanu-Verband NRW
€ 136,-- für Nichtmitglieder

Infos und Anmeldungen bei unserer Fachkraft für die KanuJugend NRW Sandra Scholzen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder direkt online bei unserer Kanuschule NRW unter Ausbildung zum Gruppenhelfer.