Rur mit Legionellen verunreinigt

Wasserverband Eifel-Rur hebt Wassersportwarnung für die Rur in Düren auf

Aachener Zeitung

Legionellen in der Rur
Befahrung der Rur nicht empfohlen

Die Rur im Kreis Düren ist teilweise mit Legionellen belastet. Der Wasserverband Eifel Rur hat bei Messungen unterhalb der Kläranlage Düren unterschiedlich hohe Konzentrationen festgestellt. Seit gestern ist die verantwortliche Firma ermittelt, über deren Abwasser die Legionellen in die Rur gelangten.

Laut Norbert Schnitzler, Leiter beim Gesundheitsamt Düren, können Legionellen durch kleinste Tröpfchen (Aerosole) vom Menschen eingeatmet werden. Dies kann z.B. dann passieren, wenn das Wasser für Hochdruckreiniger benutzt wird oder wenn es beim Paddeln "spritzig" zugeht. Es wird deshalb geraten, die Rur im Abschnitt ab Kläranlage Düren - Schophovener Welle nicht zu befahren.

Der ausführliche Bericht der Lokalzeit Aachen ist hier zu finden: Lokalzeit Aachen - Verursacher gefunden.

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Freitag 28.06.2019
49. Bezirksfrauenfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Freitag 28.06.2019
6. Bezirksfahrt Sommersonnenwende
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Freitag 28.06.2019
Abschlussgepäcktour SUP Fließgewässer Rhein
SUP
Samstag 29.06.2019
49. Bezirksfrauenfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 29.06.2019
5. Bezirksfahrt: Ruhr
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 29.06.2019
6. Bezirksfahrt Sommersonnenwende
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Samstag 29.06.2019
Abschlussgepäcktour SUP Fließgewässer Rhein
SUP
Samstag 29.06.2019
German Masters München
Rennsport
Samstag 29.06.2019
Sicherheitslehrgang
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Samstag 29.06.2019
Slalomwettkampf Unna (Ruhr)
Kanu-Slalom

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

SUP-Instruktor - am 29.06. und 30.06. ist wieder soweit. Die erste von zwei SUP-Instruktor-Ausbildungen (nicht für Anfänger) kann in Bonn belegt werden: Anmeldung SUP-Instruktor. Im September gibt es dann auch noch in Moers die Möglichkeit: Anmeldung SUP-Instruktor Sept. 2019

Sicherheit im Kanusport, Stufe I - am 29.06. und 30.06. stehen in Bochum "Retten und Bergen" und vor allem auch viele vorbeugende Maßnahmen auf dem Programm: Anmeldung Retten und Bergen Stufe I

Wunderschön gemütlich das "Venedig des Nordens" - Giethoorn steuert die Kanuschule diesmal vom 05.08.-09.08. an. Für alle Fans geht es hier zur Anmeldung

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok