Einladung zur Regionalkonferenz der Landesregierung

Entwicklung einer Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen
Einladung zu den bevorstehenden Veranstaltungen in Siegburg, Rheine und Gütersloh

Die Landesregierung möchte gemeinsam mit allen relevanten Akteuren das bürgerschaftliche Engagement mit einer umfassenden Engagementstrategie bis Frühjahr 2020 stärken. Auch wir im Kanusport sind aufgerufen, uns aktiv zu beteiligen. Teil des partizipativen Prozesses sind Regionalveranstaltungen in den Regierungsbezirken und eine Ehrenamtstour mit einem Bus, die nun in 2019 weitergehen.
Die nächste Regionalkonferenz findet am Samstag, den 30. März 2019 von 10:30 – 16:00 Uhr in der Rhein-Sieg-Halle im Kongresszentrum Siegerlandhalle in Siegburg statt.
Alle Infos und die Einladungen zu allen Regionalkonferenzen (06. April Rheine, 25. Mai Gütersloh) sind auf der Homepage www.engagiert-in-nrw.de und im folgenden Download zusammengefasst.

Die ehrenamtliche Arbeit ist von unschätzbaren Wert, mit der Engagementstrategie sollen auch die Rahmenbedingungen überprüft und ggf. verbessert werden. Aus diesem Grund ist eine aktive Mitarbeit von großem Wert. Bei den Regionalkonferenzen handelt es sich um ein offenes Format, Anmeldungen über die o.g. Homepage müssen jedoch vorgenommen werden.