Canadier-Trainer nach Wuppertal gesucht

Am Landesleistungsstützpunkt Bergisches Land
ist zum nächst möglichen Zeitpunkt beim Trägerverein
Kanu-Sportgemeinschaft Wuppertal e.V. neu zu besetzen die Stelle

eines/einer hauptamtlichen Trainers/Trainerin (m/w/d)
für die Sparte Canadier-Rennsport

screenshot nrw logo 001


Die Aufgaben umfassen insbesondere:
• Die Voraussetzungen im Training des Landesleistungsstützpunktes so zu gestalten, dass die Grundlagen für eine bestmögliche Leistungsentwicklung der dem Landesstützpunkt zugeordneten Kaderathleten geschaffen werden.
• Auf der Grundlage der DKV-Rahmentrainingskonzeption die Planung, Durchführung, Koordination und Auswertung des Trainings der ihm zugeordneten Kaderathleten, in Abstimmung mit den Heimtrainern vornehmen.
• Absicherung der begleitenden Betreuung für die Kaderathleten (Duale Karriere, Sportmedizin, Dopingprävention, etc.)
• Übernahme von weiteren Aufgaben im Kanu-Rennsport auf Landesverbandsebene, z. B. die Betreuung einer Disziplingruppe Canadier im Kanu-Verband NRW
• Planung, Durchführung und Auswertung von auswärtigen Trainingslagern
• Vorbereitung, Betreuung und Auswertung von Regattabesuchen
• Organisation der Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein (Talentsuche und Talentförderung)

Mit einem abgeschlossenen, leistungssportlich ausgerichteten sportwissenschaftlichen Studium bzw. der Trainer-A-Lizenz Kanu-Rennsport oder mit einer vergleichbaren Qualifikation erfüllen Sie die Einstellungsvoraussetzungen. Erfahrungen im Canadier-Rennsport sind erforderlich.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen sind bis zum 31. Januar 2020 zu richten an den Vorsitzenden der Kanu-Sportgemeinschaft Wuppertal e.V.
Georg Rümker, Hausfeld 37, 42399 Wuppertal.

Wuppertal, den 02. Januar 2020

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Sonntag 19.01.2020
Jugendjahreshauptversammlung
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Donnerstag 23.01.2020
Bezirkstag Bezirk 9
Bezirk 9
Freitag 24.01.2020
Bezirkstag Bezirk 2
Bezirk 2
Samstag 25.01.2020
Bezirkstag Bezirk 7
Bezirk 7
Samstag 25.01.2020
Die "Artenvielfalt" der Befahrungsregelungen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 25.01.2020
Ökologieschulung Bezirk 4 Obermaubach
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 26.01.2020
2. Bezirksfahrt "Eisfahrt" auf der Ems
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Sonntag 26.01.2020
Bezirkstag Bezirk 3
Bezirk 3
Montag 27.01.2020
Bezirkstag Bezirk 5
Bezirk 5
Samstag 01.02.2020
Bezirkstag Bezirk 10
Bezirk 10

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

DKV-Fahrtenleiter - eine beliebte Ausbildung in unseren freizeitsportorientierten Vereinen. Hier gibt es viel Input über die optimale Tourenplanung oder zu den Themen Recht und Versicherung. Die nächste Ausbildung findet am 25. und 26. April in Ahlen statt: Ausbildung DKV-Fahrtenleiter.

Ebenfalls am 25. und 26. April findet die nächste Steuerleute-Ausbildung im Drachenbootsport statt. Alle Infos sind hier zu finden: Kanuschule NRW Ausbildung Steuerleute.

NRW-Kanu-Testival am 20./21.06.2020 in Duisburg

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.