Kampagne "Junge Paddelpiraten" startet wieder durch

Hammer Grundschüler probierten sich als „Paddelpiraten“

foto paddelpiraten kr hamm 2018 7

Bei bestem Frühsommerwetter tauschten am Dienstag 34 Schülerinnen und Schüler der Theodor-Heuss-Schule in Hamm ihre Klassenräume gegen das Vereinsgelände des Kanu-Ring Hamm am Datteln-Hamm-Kanal. Auf dem Programm stand statt Mathe, Deutsch und Sport ein „Piratentag“. Getreu dem Motto des Tages erhielten die Kids nach der Begrüßung beim Verein, einer kurzen Einweisung und dem Umziehen ein Piraten-Kopftuch sowie ein paar kleine Piraten-Utensilien und schon konnten die jungen „Paddelpiraten“ aufgeteilt in zwei Gruppen loslegen.

foto paddelpiraten kr hamm 2018 1

foto paddelpiraten kr hamm 2018 2

Während die eine Gruppe an Land ihre Geschicklichkeit beim Balancieren eines Wasserbehälters auf einem Paddel, Teamwork beim Anlegen der Paddelausrüstung und Kraft beim Seilziehen mit Boot beweisen konnte, galt es für die andere Gruppe, nach einer kurzen Einweisung in die Paddeltechnik durch Stützpunkttrainer Björn-Benedict Hilbk mit Boot und Paddel klarzukommen. Die Gruppe an Land packte bei den verschiedenen Staffelspielen schnell das Wettkampffieber und die Paddelgruppe wurde nach anfänglichem Respekt rasch sicher mit Boot und Paddel. Als dann die Zeit zum Tausch der beiden Gruppen gekommen war, paddelten die Schüler begleitet von einigen Helfern aus dem Verein schon recht geschickt auf dem Kanal hin und her. Die anfängliche kleine Scheu vor der ungewohnten Materie war längst verflogen und alle hatten eine Menge Spaß. Dies blieb auch nach dem Wechsel der beiden Gruppen so.

foto paddelpiraten kr hamm 2018 4

foto paddelpiraten kr hamm 2018 5

Schulleiter Rüdiger Lang zeigte sich angetan vom Engagement der „Paddelpiraten“: „Es ist gut, wenn die Kinder bei einer solchen Veranstaltung den Schulalltag mal durchbrechen können. Hier sammeln sie wertvolle neue Bewegungserfahrungen und stärken ihr Selbstbewußtsein. Unsere Schule ist schon seit vielen Jahren mit dem Kanu-Ring in Kontakt. Der „Piratentag“ war mal eine neue Idee, vom Verein und dem Kanu-Verband NRW toll organisiert und für die Kids auf jeden Fall etwas Besonderes, aus meiner Sicht eine gelungene Veranstaltung und eine gute Werbung für den Kanusport.“ Sabine Matzka, Vorsitzende des Kanu-Rings, zog ebenfalls ein positives Fazit: „Nach traditionellen Schnuppertagen in den vergangenen Jahren wollten wir diesmal was Neues machen und haben daher gern die Kampagne des Kanu-Verbandes NRW „Junge Paddelpiraten – Abenteuer im Kanu“ aufgegriffen. Es hat alles super geklappt, die Schülerinnen und Schüler waren mit Spaß und Eifer dabei und einigen hat es sogar so gut gefallen, dass sie Interesse am weiteren Paddeln gezeigt haben. Mal schauen, ob sie den Weg zu uns in den Verein finden. Das hängt letztlich ja auch viel von den Eltern ab.“
Wäre die Begeisterung der Kids der Gradmesser dafür, ob der in der Nachwuchsarbeit sehr engagierte Kanu-Ring Hamm schon bald weitere jungen „Paddelpiraten“ in seinen Reihen willkommen heißen darf, dann könnte der Verein guter Dinge sein. So oder so, die Schülerinnen und Schüler der Theodor-Heuss-Schule werden diesen Tag sicher auch nicht so schnell vergessen, sie konnten am Ende für ihre Teilnahme stolz eine Piratenurkunde mit nach Hause nehmen.

foto paddelpiraten kr hamm 2018 3

Text und Fotos: Hans-Peter Wagner

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Freitag 26.10.2018
6. Eifel-Canadiertreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 27.10.2018
6. Eifel-Canadiertreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Donnerstag 01.11.2018
1. Bezirksfahrt Herbstlaubfahrt auf der Hase
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Donnerstag 01.11.2018
Gold-Anträge
KanuJugend Ausbildung
Sonntag 04.11.2018
Kanallauf in Datteln
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Samstag 10.11.2018
Winterausgleichsprogramm für die Jugend
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 11.11.2018
Bezirks-Familienwanderung
Fahrtenprogramm Bezirk 10
Samstag 17.11.2018
20. Glühweinfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 1
Samstag 17.11.2018
Wanderwartetreffen mit Fahrtenbuchausgabe
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Sonntag 18.11.2018
Glühweintour
Fahrtenprogramm Bezirk 3

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Erste-Hilfe-Kurs Kanusportspezifisch - Extra für Kanusportler bietet unsere Kanuschule NRW einen Erste-Hilfe-Lehrgang an. Termin: 10.-11.11.2018.

Trainer-C-Ausbildung Drachenbootsport: Beginn 03.11.2019. Erneut werden in NRW neue Drachenboot-Trainer ausgebildet. Auch für andere Landesverbände.

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
  -  
Powered by zebNet NewsTurbo
 
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok