U-23-Slalom-Kader traininiert in Al-Ain

Junge Slalomkanunten aus NRW trainieren mit Nationalmannschaft unter Palmen

Das aktuelle U-23 Team Kanuslalom des DKV bereitet sich derzeit in Al-Ain / VAE (ca. 2 Stunden von Dubai und Abu-Dhabi entfernt) auf die Saison 2019 vor.
Mit dabei 4 Sportler aus NRW (siehe Bild) sowie als einer der Trainer der Landestrainer NRW David Krajnik. Auf dem Bild fehlt der aktuelle U-23 Cheftrainer Michael Seibert, welcher ebenfalls in NRW (Gladbeck) beheimatet ist.

foto slalom al ain 2019
von li nach rechts: Tim Bremer (Gladbeck), Zoe Jakob (Schwerte), Gregor Kreul (Schwerte), Anna Faber (Dormagen) und Trainer David Krajnik

Die Strecke in Al-Ain bietet mit 500 m Länge optimale Trainingsbedingungen verbunden mit angenehmen Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad. Neben Sydney, wo sich das A-Team u.a. mit Sebastian Schubert und Jasmin Schornberg / beide Hamm zur Saisonvorbereitung befindet, ist Al-Ain der Haupttrainingsort für einen Großteil der europäischen Slalom-Kanuten. Neben 2 Wassereinheiten täglich stehen u.a. Krafttraining, Stabi-Übungen aber auch Fussball und Frisbee auf dem Trainingszettel. Auch Ausflüge mit dem Quad in die Wüste oder aber zum Sightseeing nach Dubai dürfen nicht fehlen.
Ende April und Anfang Mai wird es dann mit den 4 zentralen Qualifikationsrennen für die diversen Nationalmannschaften zuerst in Markkleeberg und dann in Augsburg Ernst für alle Sportler. Bis dahin werden die NRW-Sportler noch einige Trainingstage in Markkleeberg und Augsburg verbringen, aber auch Weltranglisten-Rennen in Hüningen / Frankreich, Solkan / Slowenien und Markkleeberg stehen noch auf dem Programm.

foto slalom al ain 2019 2
Tim Bremer auf der Strecke

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Samstag 30.03.2019
Slalomwettkampf Bergheim (Erft)
Kanu-Slalom
Samstag 30.03.2019
ÜL-C-Fortbildung Freizeitsport Wickede
Verbandsfahrten
Sonntag 31.03.2019
Bezirks-Frühlingsfahrt Werre
Fahrtenprogramm Bezirk 10
Sonntag 31.03.2019
Slalomwettkampf Bergheim (Erft)
Kanu-Slalom
Sonntag 31.03.2019
ÜL-C-Fortbildung Freizeitsport Wickede
Verbandsfahrten
Samstag 06.04.2019
ICF-Slalom Markkleeberg (Wildwasserpark)
Kanu-Slalom
Sonntag 07.04.2019
2. Bezirksfahrt Lenne
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Sonntag 07.04.2019
3. Bezirksfahrt: Niers
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 07.04.2019
4.Bezirksfahrt auf der Werse
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Sonntag 07.04.2019
ICF-Slalom Markkleeberg (Wildwasserpark)
Kanu-Slalom

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Ihr benötigt die sportartspezifische Rettungsfähigkeiten, um mit Jugendlichen auf´s Wasser zu gehen? Beim Kanu-Coach werdet Ihr fündig - 03.05.-05.05.2019.

Eigenverantworlich Wanderfahrten organisieren mit der DKV-Fahrtenleiter-Ausbildung: 18.05.-19.05.2019.

Ökologie - Kanusport im Zeichen von Natur- und Artenschutz, auch für das Erlangen des "Wupperführerscheins" geeignet. Der Kurs findet am 25.05.2019 hier statt.

SUP-Instruktor - am 29.06. und 30.06. ist wieder soweit. Die erste von zwei SUP-Instruktor-Ausbildungen (nicht für Anfänger) kann in Bonn belegt werden: Anmeldung SUP-Instruktor.

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok