Daumen drücken für die NRW-Kanu-Slalom-Athleten

Am kommenden Wochenende, vom 23.-25.04., finden im Kanupark Markkleeberg die nationalen Sichtungs -Wettkämpfe für die U-23 und A-Nationalmannschaft im Kanu-Slalom statt. Mit dabei insgesamt 9 SportlerInnen aus NRW.

Julian Bolte / Lippstadt, Amos Uebbing / Hilden und Tim Bremer / Gladbeck kämpfen um einen Platz in der U-23 Nationalmannschaft bei den Herren im K1. In der gleichen Klasse möchte Stefan Hengst/Hamm seinen Erfolg vom letzten Jahr wiederholen und sich den letzten freien Platz für die A-Nationalmannschaft erkämpfen. Zwei von drei Plätzen sind schon durch das für Olympia qualifizierte Boot und das Olympia-Ersatzboot vergeben.

Foto DM Slalom 2020 Anna Faber
Bei den Damen im K1 versucht Anna Faber / Dormagen das letzte freie Ticket für die EM in Ivrea/Italien zu bekommen. Nach ihrer Babypause wagt Jasmin Schornberg / Hamm ebenfalls bei den Damen im K1 ein Comeback.
Im C1 der Herren hat Sören Loos / Hilden sicherlich nur Aussenseiterchancen, sich für das A-team zu qualifizieren.
Und letztlich versuchen im C1 der Damen Jannemien Panzlaff und Zoe Jakob / beide Schwerte, sich für die U-23 Mannschaft zu qualifizieren.

Die Sichtungsrennen finden unter strengen Corona-Auflagen statt. So sind lediglich die Bundeskader startberechtigt und die Anzahl der Betreuer/Kampfrichter wurde auf das Nötigste reduziert. Darüber hinaus wurde die Sichtung für die Junioren, welche eigentlich gleichzeitig stattfinden sollte, auf Ende Mai verschoben.

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Alle Termine unter Vorbehalt

Freitag 21.05.2021
3. Bezirksfahrt Pfingsttreffen -abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Samstag 22.05.2021
3. Bezirksfahrt Pfingsttreffen -abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Samstag 22.05.2021
50. Int. Deutschland-Cup Essen - verschoben
Polo
Samstag 22.05.2021
Pfingstpaddelwochenende Mainz - verschoben
Verbandsfahrten
Samstag 22.05.2021
Rund um Hattingen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 23.05.2021
3. Bezirksfahrt Pfingsttreffen -abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Sonntag 23.05.2021
50. Int. Deutschland-Cup Essen - verschoben
Polo
Sonntag 23.05.2021
Pfingstpaddelwochenende Mainz - verschoben
Verbandsfahrten
Sonntag 23.05.2021
Rund um Hattingen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Montag 24.05.2021
3. Bezirksfahrt Pfingsttreffen -abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 2

Kurse der Kanuschule

Die Aus- und Fortbildungen der Kanuschule finden derzeit entweder online statt oder sind auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Aktuelles zum Umgang mit dem Corona-Virus findet Ihr stets hier auf unserer Homepage oder direkt bei der Kanuschule NRW - siehe SportBildungswerk-NRW.

NRW-Kanu-Testival

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login