Nachwuchslehrgang im Wildwasserrennsport

Sommer im April - Abkühlung im Wildwasserkanal von Diekirch

foto ww diekirch 2018 1

"Lehrgang des Wildwasserförderclubs und Sprint- und Classic-Wettkampf auf der Sauer in Luxemburg bei Diekirch" – so stand es in den Ausschreibungen.
Und zahlreiche Schüler und Jugendliche aus NRW machten sich mit ihren Betreuern auf den Weg. Sie trafen sich am 21. April früh morgens am Wildwasserkanal in Diekirch, um zu zeigen, dass man auch mit unseren Wildwasserrennsport-Booten dort jede Menge Spaß haben kann. Lehrgangsleiter Daniel Ehrbrecht teilte nach der Begrüßung die Trainingsgruppen ein und schon ging es los.

foto ww diekirch 2018 3

Mit einem super organisierten und kompetenten Rettungsteam unterstützte der ansässige Kanuclub Diekirch nicht nur den Lehrgang am Vormittag, sondern auch die anschließenden Wettkämpfe. An jeder kritischen Stelle saß ein Rettungshelfer und sorgte dafür, dass auch die jüngsten Teilnehmer ohne Bedenken ihre Fahrten im Wildwasserkanal machen konnten.

foto ww diekirch 2018 2

Ab Mittag wurde es dann spannend:
5-4-3-2-1-los :der Wildwasser-Sprint durch den Diekircher Kanal organisiert von Martin Vogler und seinem Team vom Kanuclub Bitburg startete zum ersten Mal.  Mit Maxime Richard aus Belgien wagte sich sogar ein Wildwasser-Rennsport-Weltmeister im Kajak auf die Sprintstrecke. Dass es bei der Siegerehrung Gutscheine für die siegreichen Teilnehmer gab, war für die Sportler das Tüpfelchen auf dem I bei dieser Veranstaltung.

Das Classic-Rennen am Folgetag auf der Sauer, ebenfalls auch durch den Kanal, war der Abschluss eines spannenden Wildwasser-Kanu-Wochenendes.
Teilnehmer und Schlachtenbummler waren sich einig: traumhaftes Wetter und wildes Wasser in wunderschöner Umgebung.
Ein großes Dankeschön an Organisatoren, Helfer und Retter!!
Im nächsten Jahr heißt es wieder: Wildwasser-Rennsport-Sprint im Kanal von Diekirch! Hoffentlich seid ihr dabei!

foto ww diekirch 2018 4

Text und Fotos: Brigitte Verhoef

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Freitag 25.05.2018
Weltcup-Regatta Duisburg
Rennsport
Samstag 26.05.2018
Deutsche Meisterschaften BoaterX und Nationalmannschaftsqualifikation in Augsburg (Lech/Eiskanal)
Kanu-Slalom
Samstag 26.05.2018
Kanuslalom-Regatta in Neuss (Erft)
Kanu-Slalom
Samstag 26.05.2018
Regatta Lünen
Rennsport
Samstag 26.05.2018
Sicherheitstraining Großgewässer
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Samstag 26.05.2018
Weltcup-Regatta Duisburg
Rennsport
Sonntag 27.05.2018
Frühlingsfahrt auf der Lippe
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Sonntag 27.05.2018
Kanuslalom-Regatta in Neuss (Erft)
Kanu-Slalom
Sonntag 27.05.2018
Regatta Lünen
Rennsport
Sonntag 27.05.2018
Weltcup-Regatta Duisburg
Rennsport

NRW-Kanu-Testival am 23./24.06.2018 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Giethoorn - das Venedig des Nordens: Pfingsten lockt die Kanuschule ins idyllische Grachtendorf in der Niederlande, als 4-Tages-Kurs oder Wochenkurs buchbar, ab 20.05.2018

Erlebniswochenende für Familien: Hautnah im Wattenmeer, mit Besuch der Seehundstation, Wattenmeererkundung und ersten Kanuerfahrungen - 31.05.03.06.2018

DKV-SUP-Instruktor: Die Basis-Ausbildung für alle, die Anderen fundierte Kenntnisse über´s SUP vermitteln möchten - 23.-24.06.2018

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
  -  
Powered by zebNet NewsTurbo