Trainer-C-Ausbildung im Kanu-Drachenbootsport startet in NRW

Trainer-C-Kanu-Drachenbootsport
Neue Ausbildung beginnt im Februar 2017

Mit Beginn des kommenden Jahres bietet die Kanuschule NRW wieder eine offene Trainer C-Ausbildung im Kanu-Drachenbootsport an, für die sich auch Interessenten aus anderen Bundesländern anmelden können.

img 1568

 

Ausschreibung
zur Trainer C-Ausbildung im Kanu-Drachenbootsport

Zeitraum Februar – Mai 2017

Die Trainer C-Ausbildung umfasst insgesamt 120 Lerneinheiten (Unterrichtsstunden) und wird mit 61 LE als Präsenzschulung sowie 59 LE als online-Schulung (Blended Learning) durchgeführt. Die Präsenzschulung erstreckt sich über 4 Wochenend-Veranstaltungen zzgl. einer Prüfung.

In der Teilnehmergebühr inkludiert sind neben der Lehrgangsdurchführung jeweils das Mittagessen samstags sowie die Sportversicherung. Die Kosten für Anreise, Verpflegung außerhalb des Mittagessens am Samstag und Unterkunft tragen die Teilnehmer selbst.

Zur Erlangung der Trainer C-Lizenz Kanu-Drachenbootsport sind neben den unten aufgeführten Lehrgangsinhalten ferner ein Erste-Hilfe-Kurs sowie das DLRG-Leistungsabzeichen Silber (beides nicht älter als zwei Jahre) erforderlich. Es ist möglich, das DLRG-Leistungsabzeichen Silber im Rahmen der Trainer C-Ausbildung zu erlangen. Interessenten können sich am 1. Ausbildungswochenende im Schwimmbad mit den Anforderungen für den DLRG-Schein vertraut machen und einzelne Elemente üben. An einem der letzten Wochenenden wird dann die Prüfung abgenommen. Das gibt jedem Teilnehmer die Möglichkeit, in der dazwischen liegenden Zeit weiter zu üben, falls nötig.

Die Teilnahmegebühr für die Trainer C-Ausbildung Kanu-Drachenboot beträgt ohne DLRG-Prüfung 650,- €, mit DLRG-Leistungsabzeichen 675,-- €.

Die Teilnahme an der Trainer C-Ausbildung setzt außerdem voraus, dass die Teilnehmer sich schriftlich zu den Anti-Doping-Regularien des Deutschen-Kanu-Verbandes und der Nationalen Anti-Doping-Agentur sowie zum Ehrenkodex des Deutschen Kanu-Verbandes bekennen. Dies erfolgt auf einem Meldebogen, den die Teilnehmer vor Beginn der Ausbildung zugeschickt bekommen.

1. Ausbildungswochenende 4./5. Februar in Duisburg
2. Ausbildungswochenende 18./19. Februar in Wesel
3. Ausbildungswochenende 18./19. oder 25./26. März in Essen
4. Ausbildungswochenende 6./7. Mai in Essen

Über Ort und Zeit sowie die Modalitäten der Prüfung (Lehrproben + Analyse 6 LE) wird zu Beginn der Ausbildung gesondert informiert.

Gesamt: 61 LE Präsenzschulung + 59 LE online

Interessenten an der Trainer-C-Ausbildung können sich bis 20. Dezember unter Angabe der Kursnummer 330 bei der Kanuschule NRW anmelden.

Telefon oder Email für Rückfragen: 0203/7381-654, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok