Olympic Hopes Regatta für den NRW-Rennsport-Nachwuchs

NRW-Athleten unterstützen das DKV-Team mit zahlreichen Medaillen

foto oh 2018 nrw team
Die sieben NRW-Athleten mit ihren Trainern Mirko Wojdowski (links) und Andre Brendel (rechts)

Vom 14.-16. September fand in Posen die Olympic Hopes Regatta statt. Hier trifft sich der Rennsport-Nachwuchs und aus NRW waren nach der DM sieben erfolgreiche Athleten ins DKV-Team berufen worden. Nach einem kurzen Trainingslager in Kienbaum ging es gemeinsam nach Posen.

Die Regatta begann am ersten Tag mit den 1000m-Rennen. Hier konnte Niklas Heuser (AKC Oberhausen) gleich im K1 der männlichen Jugend die Bronzemedaille einfahren. David Bauschke im C1 der gleichen Altersklasse zog ebenfalls mit dem 3. Platz nach. Maxi Zöllner aus Wuppertal belegte mit Ari Kühnel (Leipzig) den  2. Platz der männlichen Jugend im C2. Der Abend brachte dann noch gleich drei tolle Medaillen für das DKV-Team und unsere NRW-Athleten waren daran beteiligt: Gold im K2 1000m für Ferdinand Dittmar (KG Essen) und Thorben Illtz (KSC Lünen), außerdem fuhren beide K4er-Teams ein hervorragendes Rennen und durften sich über einen Doppelsieg freuen. Im Goldboot saß Niklas Heuser, im Silberboot Jack Gries (KG Essen).

foto oh 2018 zllner
Maxi Zöllner (re) mit Silber

foto oh 2018 k4
Die zwei erfolgreichen K4-Mannschaften

Der zweite Tag brachte die 500m-Rennen und wieder einige Medaillen und gute Platzierungen. Silber im K1 gewannen in der männlichen Jugend Thorben Illtz ( Lünen), Niklas Heuser (AKC Oberhausen) belegte Platz 5.  Zum Tagesabschluss gab es Gold im K4 für Jack Gries (KG Essen), zusammen mit Elias Kurth (Potsdam), Jochen Wiehn (Karlsruhe) und Moritz Florstedt (Magdeburg). Außerdem gewann Vanessa Bülow (KR Hamm) im K2  zusammen mit Katharina Diederichs (Potsdam) die Bronzemedaille.

foto oh 2018 blow
Vanessa Bülow (zweite von rechts) freut sich über Bronze

Am letzten Wettkampftag standen die Sprintrennen über die 200 m an. Hier ging Silber im K1 an Ferdinand Dittmar und Gold im K2 an Thorben Illtz zusammen mit Simon Specht aus Lampertheim und noch einmal Silber im C1 für Maxi Zöllner. Darüber hinaus konnte noch einmal Vanessa Bülow Silber im K2 Damen Junioren gemeinsam mit Wiebke Glamm (Neubrandenburg) in Empfang nehmen. Kurz vor Ende der Regatta freute sich dann Maxi Zöllner über eine weitere Medaille, er gewann Bronze mit seinem C2-Partner David Bauschke (KC Wicking Bochum).

Nach drei erfolgreichen Tagen hieß dies der 2. Platz in der Teamwertung nach Ungarn und weit vor den nächsten Nationen. Herzlichen Glückwunsch allen!
Alle Ergebnisse der Olympic Hopes Regatta sind hier einzusehen: Posen 2018.

foto oh 2018 2. team

Fotos: Mirko Wojdowski, Andre Brendel

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Freitag 26.10.2018
6. Eifel-Canadiertreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 27.10.2018
6. Eifel-Canadiertreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Donnerstag 01.11.2018
1. Bezirksfahrt Herbstlaubfahrt auf der Hase
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Donnerstag 01.11.2018
Gold-Anträge
KanuJugend Ausbildung
Sonntag 04.11.2018
Kanallauf in Datteln
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Samstag 10.11.2018
Winterausgleichsprogramm für die Jugend
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 11.11.2018
Bezirks-Familienwanderung
Fahrtenprogramm Bezirk 10
Samstag 17.11.2018
20. Glühweinfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 1
Samstag 17.11.2018
Wanderwartetreffen mit Fahrtenbuchausgabe
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Sonntag 18.11.2018
Glühweintour
Fahrtenprogramm Bezirk 3

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Erste-Hilfe-Kurs Kanusportspezifisch - Extra für Kanusportler bietet unsere Kanuschule NRW einen Erste-Hilfe-Lehrgang an. Termin: 10.-11.11.2018.

Trainer-C-Ausbildung Drachenbootsport: Beginn 03.11.2019. Erneut werden in NRW neue Drachenboot-Trainer ausgebildet. Auch für andere Landesverbände.

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
  -  
Powered by zebNet NewsTurbo
 
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok