Saisonvorbereitungen unserer Rennsportler

Verschiedene Orte - gleiches Ziel
Saisonvorbereitungen der Schüler, Jugend und Junioren im Rennsport

Während sich die Disziplingruppe Schüler über Karneval in Oberhof zum Skilanglauftrainingslager befanden, reiste der Jugendnachwuchs im Rennsport in die Nähe von Madrid und die Junioren nach Florida. Alle können sich in ihren Gruppen optimal auf die anstehende Saison vorbereiten.

foto rs madrid 2019.jpg

In Aranjuez in der Nähe von Madrid sind derzeit insgesamt 20 Sportler (7 x KR Hamm, 3x KG Essen, 3x Wuppertal, je einmal Bertasee Duisburg, KC Wiking Bochum, KKM Köln, BW Rheidt, CC Emsdetten, DJK Ruhrwacht Mühlheim, Rheintreue Düsseldorf) mit ihren Trainern Ulrich Schöttler, Enno Aufdemkamp und Björn Hilbk. Die Sportler verteilen sich auf die folgenden Diszilingruppen: 8 x Männliche Jugend Kajak, 2x Damen Junioren Kajak, 7 x weibliche Jugend Kajak und 3x Männliche Jugend Canadier. 
Das Wetter ist mit 20 Grad Celcius und Sonnenschein perfekt zum Paddeln geeignet und ermöglicht es, eine Grundlage für die anstehende Saison zu legen. Außer dem Paddeln stehen noch Kraft- und Lauftraining auf dem Programm. Der ortsansässige Verein hat das Team mit viel Gastfreundschaft empfangen und ermöglicht auch außerhalb der Trainingszeiten eine schöne Zeit. Zum Ende des Trainingslagers steht auch noch eine gemeinsame Trainingseinheit an. Außerdem wurde an einem Nachmittag die Innenstadt von Madrid erkundet. 

Auch die widrigen Wetter- und Schneebedingungen hielten die 13 Skilanglaufneulinge nicht vom ungewohnte Terrain in Oberhof ab, sie lernten über das Karnevalswochenende, dass man seine Ausdauerleistungsfähigkeit auch fernab vom Boot ordentlich trainieren kann. Trotz anfänglicher Schlitterpartien wurden etliche Kilometer gelaufen, viele Treppenstufen hoch zur Sprungschanze erklommen, "Geheimwege" durch den Wald gefunden, im Schwimmbad geschwommen und in der Turnhalle gespielt. Die Saison 2019 kann kommen!

foto rs oberhof 2019 2

foto rs oberhof 2019 1

foto rs oberhof 2019 3

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Samstag 25.05.2019
7. Bezirksfahrt Jugendbreitensportspiele
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Samstag 25.05.2019
Gemeinsame Wandersportschulung Jugend / Senioren
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Samstag 25.05.2019
Paddeltechnik für Tourenpaddler
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 25.05.2019
Slalomwettkampf Schwerte (Ruhr)
Kanu-Slalom
Samstag 25.05.2019
WDM athletischer Teil Hamm
Rennsport
Sonntag 26.05.2019
Jahrestreffen: Auf den Seen des Salzkammergut
Fahrtenprogramm EM
Sonntag 26.05.2019
Seminar "Abrechnung vom JEM FM Maßnahmen" Bochum
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 26.05.2019
Slalomwettkampf Schwerte (Ruhr)
Kanu-Slalom
Sonntag 26.05.2019
WDM athletischer Teil Hamm
Rennsport
Montag 27.05.2019
Jahrestreffen: Auf den Seen des Salzkammergut
Fahrtenprogramm EM

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Eigenverantworlich Wanderfahrten organisieren mit der DKV-Fahrtenleiter-Ausbildung: 18.05.-19.05.2019.

SUP-Instruktor - am 29.06. und 30.06. ist wieder soweit. Die erste von zwei SUP-Instruktor-Ausbildungen (nicht für Anfänger) kann in Bonn belegt werden: Anmeldung SUP-Instruktor.

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok