Kanu-Rennsport mit Top-Events in 2020 in NRW

Rennkanuten zeigen bei fünf hochkarätigen Wettkämpfen in NRW ihr Können

Die Fans des Kanu-Rennsports in NRW dürfen sich in diesem Jahr besonders freuen: Gleich fünf Top-Events stehen auf dem Programm und versprechen spannungsreiche Wettkampftage.

foto wdm start k4 schler
Los geht’s traditionell mit den beiden nationalen Qualifikationsregatten der besten deutschen Rennkanuten in Duisburg. Die Ranglistenwettkämpfe am 4./5. April sowie vom 17. bis 19. April werden angesichts der bevorstehenden Olympischen Spiele in Tokio besonders hart umkämpft sein, gilt es doch für die Athleten, die Chance auf die begehrten Olympiatickets zu wahren.

Danach folgt fünf Wochen später mit der traditionellen Weltcup-Regatta in Duisburg das internationale Kanu-Highlight in NRW schlechthin. Vom 21. bis 24. Mai vereint das Event an der Wedau gleich drei Top-Wettkämpfe: Zum einen geht es bei den letzten Qualifikationsrennen für die Olympischen Spiele noch um eventuell offene Startplätze für Tokio. Zum anderen tragen die Parakanuten in Duisburg ihre diesjährigen Welttitelkämpfe aus, auch dabei stehen die Tickets für die Paralympics in Japans Metropole im Fokus. Und schließlich gilt es für die Olympiakandidaten beim zweiten Weltcup der Saison einen wichtigen Formtest mit Blick auf den Saisonhöhepunkt zu bestehen und sich die Tickets für Tokio zu sichern.

Zwei Wochen später rückt erstmals Düsseldorf als Veranstaltungsort ins Blickfeld der Rennkanuten. Nach dem grandiosen Auftakt im vergangenen Jahr in Berlin kämpfen die besten Sprinter im Rahmen des Mega-Events „DIE FINALS“ diesmal am 6./7. Juni im Düsseldorfer Medienhafen um Titel und Medaillen. Mit von der Partie sind erneut die SUP-Athleten und auch Kanu-Polo steht an diesem Wochenende in Düsseldorf mit auf dem Programm.

Für den Rennsport-Nachwuchs unseres Landes stellen in der Woche danach die NRW-Landesmeisterschaften vom 12. bis 14. Juni auf der Regattabahn in Köln-Fühlingen einen wichtigen Wettkampf dar. Dabei geht es neben dem Kampf um Landesmeisterehren und Medaillen auch um die Qualifikation für das nationale Saisonhighlight, die Deutschen Meisterschaften. Parallel dazu zeigen bei den German Masters-Wettkämpfen die älteren Sportler, dass auch sie noch eine Menge drauf haben.
Die Ausschreibung und die Anmeldung zum Zeltplatz liegen hier zum Download bereit: WDM und German Masters Ausschreibung.

Schließlich vereinen dann vom 11. bis 16. August ebenfalls in Köln die Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport einmal mehr die Top-Athleten sowie die besten Nachwuchs-Rennkanuten. Mit dem Empfang der Olympiastarter, die unmittelbar im Anschluss an die Spiele in Tokio nach Köln kommen, können sich die Nachwuchssportler und Besucher in Köln auf ein ganz besonderes Highlight freuen, bei dem es hoffentlich auch wieder reichlich Edelmetall zu feiern gibt.
H.-P. Wagner

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Samstag 29.02.2020
Wanderwartefahrt Kanu-Club Fröndenberg
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 29.02.2020
Ökolehrgang für Erwachsene
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Sonntag 01.03.2020
2. Bezirksfahrt, 3. Grünkohl Fahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 01.03.2020
5. Bezirksfahrt 2019/20 Wupper (Anpaddeln)
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Samstag 07.03.2020
62. Abfahrtsrennen Sülz
Wildwasser
Samstag 07.03.2020
Ehrung der Wandersportler
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 07.03.2020 - 16:00
Verbandstag
Kanuverband
Sonntag 08.03.2020
1. Bezirksfahrt Alme
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Sonntag 08.03.2020
62. Abfahrtsrennen Sülz
Wildwasser
Sonntag 08.03.2020
Frühjahrsfahrt Möhne
Fahrtenprogramm Bezirk 1

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Eskimotieren - für Einsteiger und Fortgeschrittene: Im Frühjahr werden noch drei Kurse angeboten. 07.-08.03., 28.-29.03. und 25.04.-26.04. in Duisburg. Alle Infos hier: Eskimotierkurse 2020.

DKV-Fahrtenleiter - eine beliebte Ausbildung in unseren freizeitsportorientierten Vereinen. Hier gibt es viel Input über die optimale Tourenplanung oder zu den Themen Recht und Versicherung. Die nächste Ausbildung findet am 25. und 26. April in Ahlen statt: Ausbildung DKV-Fahrtenleiter.

NRW-Kanu-Testival am 20./21.06.2020 in Duisburg

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.