NRW-Athleten bei der zweiten Sichtung im Kanu-Rennsport

Abschluss der nationalen Qualifikation der Leistungsklasse

Foto Jule Hake 2. Rangliste Henning Schoon
Bewies ihre Top-Form: Jule Hake (KSC Lünen), Foto Henning Schoon - DKV

Jule Hake aus Lünen bestätigt mit zwei weiteren 2. Plätzen über 200m und 500m ihre aktuell sehr gute Form. Außerdem haben sich die Kernmannschaftsmitglieder Max Rendschmidt und Max Hoff (beide aus Essen) für die weitere internationale Qualifikation empfohlen. Dazu gesellen sich Tobias-Pascal Schultz und Caroline Arft (beide KG Essen), mit Chancen auf einen Einsatz beim Weltcup.
Über die Einsätze im Nachwuchsbereich wird in den nächsten Tagen entschieden. Hier sind nach den Rennen am Wochenende aus NRW Sicht folgende Sportler*Innen zu nennen: Nico Pickert (Linden-Dahlhauser KC), Enja Rößeling (KG Essen), David Bauschke (KC Wiking Bochum), Nico Paufler (Essen), Tom Maaßen (WSV Niederhein) und viele weitere Sportler*Innen. Ergebnisse: https://results.imas-sport.com

Auch die Parasportler*Innen waren an diesem Wochenende im Einsatz. Hier wartet Katharina Bauernschmidt (WSV Niederrhein), nach zweimal Platz 1, auf eine Entscheidung im weiteren Qualifikationsverfahren.

Foto Katharina Bauernschmidt 2. Rangliste Florian Blackburn
Foto: Katharina Bauernschmidt (WSV Niederrhein) - blackburn photographie

Am gestrigen Sonntag durften zum Abschluss des Wochenendes die Junioren*Innen auf die Bahn. Nach vielen Monaten ohne Wettkampf war die Aufregung spürbar. Gefahren wurden 250m sowie 1000m bei den Damen und 2000m bei den Herren. In der Endabrechnung haben sich in der Altersklasse sehr gut platziert. Unter anderem Jan Peter Graf und Jonas Borkowski (beide aus Essen) sowie Marie Allendorf, Fiona Trojca (beide KR Hamm) und Chelsea Roussiekan (Rheintreue Düsseldorf). Ebenfalls unter den ersten 10 hat sich Christopher Kohlen (Linden-Dahlhauser KC) positioniert.

Für diese Altersgruppe ist in zwei Wochen die nächste Veranstaltung geplant. Aktuell ist die Veranstaltung aber noch nicht genehmigt.

Wir möchten dem DKV und DuisburgSport für die hervorragende Organisation und Durchführung der Veranstaltung danken. Außerdem waren wieder viele ehrenamtliche Schiedsrichter aus NRW im Einsatz. Auch hierfür möchten wir uns von Verbandsseite rechtherzlich bedanken.

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Alle Termine unter Vorbehalt

Freitag 21.05.2021
3. Bezirksfahrt Pfingsttreffen -abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Samstag 22.05.2021
3. Bezirksfahrt Pfingsttreffen -abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Samstag 22.05.2021
50. Int. Deutschland-Cup Essen - verschoben
Polo
Samstag 22.05.2021
Pfingstpaddelwochenende Mainz - verschoben
Verbandsfahrten
Samstag 22.05.2021
Rund um Hattingen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 23.05.2021
3. Bezirksfahrt Pfingsttreffen -abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Sonntag 23.05.2021
50. Int. Deutschland-Cup Essen - verschoben
Polo
Sonntag 23.05.2021
Pfingstpaddelwochenende Mainz - verschoben
Verbandsfahrten
Sonntag 23.05.2021
Rund um Hattingen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Montag 24.05.2021
3. Bezirksfahrt Pfingsttreffen -abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 2

Kurse der Kanuschule

Die Aus- und Fortbildungen der Kanuschule finden derzeit entweder online statt oder sind auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Aktuelles zum Umgang mit dem Corona-Virus findet Ihr stets hier auf unserer Homepage oder direkt bei der Kanuschule NRW - siehe SportBildungswerk-NRW.

NRW-Kanu-Testival

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login