Baldeneysee lockt an Pfingsten wieder mit internationalem Turnier

Pfingsten tradtioneller D-Cup im Kanu-Polo auf dem Baldenysee

plakat d cup 2019 web

Am Pfingstwochenende steht der 48. Deutschland-Cup im Kanu-Polo an. Vom 08. bis zum 10. Juni treffen wieder über 100 internationale Teams auf acht Spielfeldern auf dem Essener Baldeneysee aufeinander. In den Spielklassen Herren Div1, Herren Div2, Damen Div1, Herren U21, Jugend (U16) und Schüler (U14) finden ca. 420 Spiele an drei Spieltagen statt. Unter anderem sind Teams aus folgende Nationen vertreten: Frankreich, Tschechien, Schweden, Dänemark, Italien, Österreich, Polen, Niederlande, Russland, Litauen, Taiwan, Schweiz, England, Belgien, Singapur, Irland, Japan und Deutschland.

Sportinteressierte Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen sich die actionreiche Teamsportart Kanupolo einmal aus der Nähe anzusehen, der Eintritt ist frei. An diesem Pfingstwochenende finden jede Menge Spiele der absoluten Kanupolo-Elite statt - inklusive Anfahrtsprints, Kämpfe um den Ball, Eskimo-Rollen und sicherlich jeder Menge Tore. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt!

Weitere Infos gibt es direkt auf der Seite des Ausrichters: KRM - Rothe Mühle Essen.

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Sonntag 25.08.2019
WM Szeged
Rennsport
Dienstag 27.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Mittwoch 28.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Donnerstag 29.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Freitag 30.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Freitag 30.08.2019
Sicherheitslehrgang Wattenmeer Fortgeschrittene
Verbandsfahrten
Samstag 31.08.2019
9. Bezirksfahrt Erft
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Samstag 31.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Samstag 31.08.2019
Sicherheitslehrgang Wattenmeer Fortgeschrittene
Verbandsfahrten
Samstag 31.08.2019
Slalomwettkampf Dorsten (Lippe)
Kanu-Slalom

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Kanu und Schule zu verbinden ist ein Traum für viele Trainer im Nachwuchsbereich. Hierzu gibt es das Aufbaumodul "Kanusport im schulischen Kontext" am 04.09.19. Hier klicken.

Ihr seid nicht nur gerne mit dem SUP unterwegs, sondern wollt auch andere anleiten können? Vom 21.-22.09.19 könnt ihr euch zum SUP-Instruktor ausbilden lassen. Einfach anmelden.

Ihr wollt im Drachenboot Sportler anleiten können und technisches Know-How erlangen? Meldet euch jetzt für die Trainer C Ausbildung an. Start ist der 02.11.19.

Wer eine fundierte Ausbildung für den Wettkampfsport im Bereich Kanu-Rennsport, -Slalom,-Polo und Wildwasser-Rennsport sucht, kann sich ab dem 02.11.19 zum Trainer C weiterbilden lassen. Los geht´s.

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok