Frist für Förderanträge im Schulsport läuft ab

Förderanträge für Allgemeine Schulsportgemeinschaften

foto schulkanu lippstadt
Quelle: Schulkanu Lippstadt

Schulen, die entweder mit eigenen Kapazitäten oder in Kooperation mit Vereinen Allgemeine Schulsportgemeinschaften unterhalten, können noch bis spätestens 14. September für das laufende Schuljahr Fördergelder für die Betreuung solcher AG’s beantragen. Der als Aufwandsentschädigung gedachte Zuschuss für die Betreuung von im Rahmen des außerunterrichtlichen Schulsports stattfindenden kanusportlichen Aktivitäten beträgt bei einer einmal pro Woche stattfindenden zweistündigen AG im Jahr 230,- Euro. Der Antragstellung erfolgt online durch die jeweiligen Schulen. Kanu-Vereine, die im außerunterrichtlichen Schulsport Kanu-Aktivitäten mit Betreuern unterstützen und die Förderung bislang nicht in Anspruch nehmen, sollten sich daher mit den jeweiligen Schulen in Verbindung setzen.

Nähere Informationen über die Rahmenbedingungen und sonstigen Formalitäten finden sich unter Schulsport NRW.

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Samstag 20.04.2019
6. Bezirksfahrt Ardeche
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Samstag 20.04.2019
Bezirksosterfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Sonntag 21.04.2019
6. Bezirksfahrt Ardeche
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Sonntag 21.04.2019
Bezirksosterfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Montag 22.04.2019
6. Bezirksfahrt Ardeche
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Dienstag 23.04.2019
6. Bezirksfahrt Ardeche
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Mittwoch 24.04.2019
6. Bezirksfahrt Ardeche
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Donnerstag 25.04.2019
6. Bezirksfahrt Ardeche
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Freitag 26.04.2019
6. Bezirksfahrt Ardeche
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Samstag 27.04.2019
6. Bezirksfahrt Ardeche
Fahrtenprogramm Bezirk 5

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Ihr benötigt die sportartspezifische Rettungsfähigkeiten, um mit Jugendlichen auf´s Wasser zu gehen? Beim Kanu-Coach werdet Ihr fündig - 03.05.-05.05.2019.

Eigenverantworlich Wanderfahrten organisieren mit der DKV-Fahrtenleiter-Ausbildung: 18.05.-19.05.2019.

Ökologie - Kanusport im Zeichen von Natur- und Artenschutz, auch für das Erlangen des "Wupperführerscheins" geeignet. Der Kurs findet am 25.05.2019 hier statt.

SUP-Instruktor - am 29.06. und 30.06. ist wieder soweit. Die erste von zwei SUP-Instruktor-Ausbildungen (nicht für Anfänger) kann in Bonn belegt werden: Anmeldung SUP-Instruktor.

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok