Trainer-C-Ausbildung Leistungssport startet wieder im Herbst

Trainer C Ausbildung für Kanu-Rennsport, Kanu-Slalom, Wildwasser-Rennsport und Kanu-Polo
November 2018 bis Anfang Februar 2019

foto regatta fhlinger see

„Miteinander und voneinander lernen“ lautet wieder das Motto der kommenden Trainer-C Ausbildung. Dabei legen wir einmal mehr den Fokus auf untenstehende Inhalte, die wir möglichst praxisnah und ab diesem Jahr auch mit neuer Ausbildungsstruktur vermitteln wollen. Neben einem größeren Anteil Praxis-Lehreinheiten wird der Lehrgang erstmals auch zur einem Viertel online-Lehrinhalte enthalten, die im Selbststudium erarbeitet und durch Multiple Choice-Tests sowie andere Aufgaben nachgewiesen werden sollen. Dadurch reduzieren sich die Anwesenheitswochenenden von fünf auf vier zuzüglich zweier Sparten-spezifischer Wochenenden und der abschließenden Prüfung.

Die Ausbildung umfasst insgesamt 120 Unterrichtsstunden und findet von Anfang November 2018 bis einschließlich Februar 2019 immer samstags und sonntags zu folgenden Terminen statt: 3./4. November, 8./9. Dezember, 12./13. Januar und 2./3. Februar. Die noch zu terminierenden spezifischen Wochenenden werden den Teilnehmern spätestens am ersten Ausbildungswochenende bekannt gegeben.
Voraussetzungen für die Teilnahme am Lehrgang und die Lizenzerteilung sind folgende:
• Vereinsempfehlung sowie Zustimmung des jeweiligen Fachwartes
• Erste-Hilfe-Kurs (mind. 9 LE)
• DLRG-Leistungsabzeichen Silber (kann gegen Gebühr im Kurs abgelegt werden)
Die letzten beiden Bescheinigungen dürfen nicht älter als zwei Jahre sein.
________________________________________
Lehrgangsinhalte:
• Selbstverständnis als Trainer
• rechtliche und moralische Aspekte
• Sport und Gesellschaft, Anti-Doping
• Kanu und Umwelt
• Gesundheit und Ernährung
• Sportmedizin/biologische Grundlagen
• Pädagogisch-psychologische Grundlagen, Didaktik/Methodik
• Einführung in die Trainingslehre/Grundlagen der Trainingsplanung
• Allgemeine Athletik (motorisches Lernen, Bewegungsqualität, athletische Grundfertigkeiten)
• Planung, Steuerung und Auswertung Trainingsprozess
• Ausdauertraining, Kraft- und Koordinationstraining, Regeneration
• Anfängertraining (allgemein und disziplinspezifisch)
• Techniktraining und Sicherheitstraining
• Disziplinspezifische Leistungsentwicklung
• Wettkampforganisation

Weitere Infos und Anmeldung: Kanuschule NRW Qualifizierungen oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Sonntag 20.10.2019
Bezirksfahrt Sülz
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Freitag 25.10.2019
7. Eifel-Canadiertreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 26.10.2019
7. Eifel-Canadiertreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 27.10.2019
Bezirks-Wanderfahrerschulung
Fahrtenprogramm Bezirk 10
Freitag 01.11.2019
1. Herbstlaubfahrt auf der Ems
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Freitag 01.11.2019
2. Essener Faltboottreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Freitag 01.11.2019
Gold-Anträge
KanuJugend Ausbildung
Samstag 02.11.2019
2. Essener Faltboottreffen
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 09.11.2019
Winterausgleichrunde
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 10.11.2019
Bezirks-Familienwanderung
Fahrtenprogramm Bezirk 10

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Ihr wollt im Drachenboot Sportler anleiten können und technisches Know-How erlangen? Meldet euch jetzt für die Trainer-C-Ausbildung an. Start ist der 02.11.19.

Wer eine fundierte Ausbildung für den Wettkampfsport im Bereich Kanu-Rennsport, -Slalom,-Polo und Wildwasser-Rennsport sucht, kann sich ab dem 02.11.19 zum Trainer C weiterbilden lassen. Los geht´s.

Sicherheit im SUP-Sport: Fortbildunglehrgang für SUP-Instruktoren, Fahrtenleiter und Übungsleiter (Trainer-C-Freizeitsport). Der Sicherheitslehrgang vertieft und erweitert die vermittelten Grundlagen aus der Ausbildung von dem SUP-Instruktor. Link Kanuschule NRW

Trainer-B/C-Fortbildung Drachenbootsport: In Duisburg gibt es am 26. und 27. Oktober eine gemeinsame Fortbildung. Trainingslehre und Sportpsychologie stehen im Mittelpunkt. Zur Anmeldung geht es hier: Trainer-B/C-Fortbildung

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok