Jugend im Bezirk 7 sicherheitstechnisch bestens gerüstet

Safety first im Bezirk 7
Jugend mit Spaß bei wichtigem Thema dabei

foto jugend sicherheitsschulung bez. 7 1

Die Bezirksjugendwarte Astrid Wagner und Jürgen Panke hatten eingeladen und die Jugend des Bezirks 7 nahm sehr gerne am Sicherheitslehrgang teil. Astrid Wagner nimmt uns in ihrem Bericht mit auf die erfolgreiche Schulung.

Sicherheitslehrgang der Jugend vom Bezirk 7
24 Schüler und Jugendliche nahmen am Sicherheitslehrgang für die Bezirksjugend am 17. Juni 2018  teil. Sie kamen aus Duisburg, Oberhausen, Kleve und Wesel. Der Lehrgang begann mit einem theoretischen Teil am Bootshaus des Weseler Kanu-Club. Anschließend fuhren wir gemeinsam zum Lippeschwall nach Dorsten-Östrich. Dort stand der praktische Teil auf dem Programm. Wir, die Bezirksjugendwarte Jürgen Panke und Astrid Wagner, wurden von Betreuern aus den teilnehmenden Vereinen unterstützt.

foto jugend sicherheitsschulung bezirk 7 2
In vier Gruppen aufgeteilt wurde an Stationen im, am und auf dem Wasser das Retten und Bergen, sowie die Verbesserung der Kanutechnik geübt. An Land gab es zwei Stationen, an denen der Umgang mit dem Wurfsack und das Bauen eines Flaschenzuges geübt wurde. Eine weitere Gruppe übte das Retten von Schwimmern mit dem Wurfsack. Hierfür schwamm immer ein Teil der Gruppe und ein weiterer stand mit dem Wurfsack am Ufer. Es wurden natürlich auch die unfreiwilligen Schwimmer der jeweiligen Gruppe zur Verbesserung der Kanutechnik gerettet.
Nach einem Probelauf im vergangenen Jahr, den wir mit der Jugend des Weseler KC durchführten, haben wir nun den Lehrgang zum ersten Mal in dieser Form für die Bezirksjugend angeboten. Über die hohe Teilnehmerzahl haben wir uns sehr gefreut und Dank der Unterstützung durch die weiteren Betreuer konnten wir den Lehrgang erfolgreich durchführen. Die Gruppen haben wir möglichst altersgerecht eingeteilt und auch die Übungen flexibel an Alter und Kenntnisstand angepasst. So konnte jeder etwas dazu lernen und Erfahrungen sammeln. Anschließend baten wir um kritische Anmerkungen, die wir dann in unsere Überlegungen für eine verbesserte Planung im kommenden Jahr einfließen lassen werden.

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Samstag 17.11.2018
20. Glühweinfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 1
Samstag 17.11.2018
Wanderwartetreffen mit Fahrtenbuchausgabe
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Sonntag 18.11.2018
Glühweintour
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Sonntag 25.11.2018
Bouldern
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Sonntag 25.11.2018 - 18:00
TFG Tageslehrgang in Schwerte mit Technikworkshop für Schülertrainer
Kanu-Slalom
Samstag 01.12.2018
27. Glühweinfahrt ? Rund um den Baldeneysee ?
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 02.12.2018
Glühweintour - Niers
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 02.12.2018
Jugend Nikolausfahrt
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Samstag 15.12.2018
Verbandsjugend-Weihnachtsschwimmen
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 16.12.2018
Bezirksfahrt Agger
Fahrtenprogramm Bezirk 4

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Erste-Hilfe-Kurs Kanusportspezifisch - Extra für Kanusportler bietet unsere Kanuschule NRW einen Erste-Hilfe-Lehrgang an. Termin: 10.-11.11.2018.

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
  -  
Powered by zebNet NewsTurbo
 
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok