Neuste Beiträge & DKV News

Bezirk 5

Wanderfahrerehrung und Vereinswettbewerb im Bezirk 5 2024

Wie jedes Jahr stand auch 2024 wieder die Ehrung der Wanderfahrer als Programmpunkt auf dem Programm für Februar. Bei einem geselligen Treffen mit Kaffee und Kuchen im Bootshaus der Düsseldorfer Paddlergilde konnten sich nachfolgende Mitglieder über eine Ehrung freuen:

  • Stefan und Syblle Conrad: Gold
  • Kai Löbbecke: Gold 
  • Waldtraut Bandemehr-Leonhard: Gold 5
  • Helmut Wehling: Gold 5

Auch zwei Jugendliche konnten sich über ihre Ehrung freuen. Thomas und Hendrik haben beide das erstmalig das goldene Abzeichen erhalten!

Michael Plump und Reinhard Löbbecke führten uns durch die Ehrung. Der von Michael mitgebrachte Kanufilm aus seiner letzten Griechenland / Albanientour von Ostern 2023 rundete das Programm ab. Wir freuen uns jetzt schon auf seinen nächsten Film!

Besonders der Monheimer Kanu Club durfte sich bei der Ehrung freuen. Mit 63 Punkten haben die Mitglieder 2023 zusammen den Wanderfahrerpokal erpaddelt - herzlichen Glückwunsch! Insgesamt sah das Ergebnis des Wanderfahrerwettbewerbes folgendermaßen aus:

  1. Monheimer Kanu Club: 63 Punkte
  2. Kanu Club Langenfeld: 42 Punkte
  3. Ohligser Turn Verein: 36 Punkte
  4. Kanu Club Hilden: 36 Punkte
  5. Düsseldorfer Paddlergile: 27 Punkte

20240217_173343.jpg

Ökologielehrgang im Bezirk 5

Am  diesem Sonntag fand der diesjährige Öko-Lehrgang für Kinder/Jugendliche und Erwachsene im Bezirk 5 statt. Geleitet wurde dieser von unserem Bezirksjugendwart Mark Schedel und dem Bezirkswanderwart Reinhard Löbbecke. Mit 19 Teilnehmer wurde die Veranstaltung sehr gut besucht. Teilnehmer aus ganz NRW kamen extra hierfür nach Langenfeld.

Zwei Themenbereiche bildeten den Kern der Fortbildung. Nebem dem naturgerechtem Paddelverhalten, das zu jeder Ökologieschulung dazu gehört, wurde auch die Gefährdung und der Schutz der Gewässer sowie deren Lebensräume am Beispiel der Erft erläutert. Nach dem theoretischen Teil bildete die Exkursion zur Erft auch das Highlight der Veranstaltung. Die renautierte Strecke der Erft im Mündungsbereich bei Gnadental konnte so vor Ort angeschaut werden. Hier konnte man sich praktisch ansehen an welchen Stellen die alten Schwallstrecken zugeschüttet worden sind und die alte Böschung aufgebrochen wurde, damit die Erft wieder zurück findet in ihr ursprüngliches Bachbett findet.

P3191059.JPG

Wanderfahrerehrung und Vereinswettbewerb im Bezirk 5

Anfang Februar wurden die Wanderfahrer geehrt, die im Bezirk 5 das Goldene Wanderfahrerabzeichen oder eine ihrer Stufen erreicht haben. Bei einem geselligen Treffen mit Kaffee und Kuchen im Bootshaus des FWF Düsseldorf wurden nachfolgende Mitglieder geehrt.

  • Peter Schneider: Gold
  • Petra Meyer: Gold 5
  • Diemar Meynert: Gold 5
  • Andrea Docke: Gold 5
  • Järg Dücker: Gold 10
  • Edward Hinz: Gold 20
  • Bettina Hinz: Gold 20
  • Michael Plump: Gold 25
  • Michael Ress: Gold 25

Ganz besonders muss man dabei auch Hans-Peter Blißenbach hervorheben. 

  • Hans-Peter Blißenbach: Gold 50

Andreas Schiefke führte die Ehrungen letztmalig als scheidender Bezirkswanderwart und Gewässerbeauftragter durch. Die beiden neuen Wanderwarte Michael Plump und Reinhard Löbbecke werden dieses Amt nun gemeinsam fortführen. Zwei sehr schöne Paddelfilme über die Irreler Wasserfälle und eine Reise nach Griechenland und Albanien rundeten die Ehrung ab.

 Bei dem Vereinswettbewerb der Wanderfahrer gibt es folgende Ergebnisse: 

  1. Kanu Club Hilden: 63 Punkte
  2. Monheimer Kanu Club 1972: 60 Punkte
  3. Kanu Club Langenfeld: 48 Punkte
  4. Freie Wasserfahrer Düsseldorf 1921: 33 Punkte
  5. Düsseldorfer Paddelgilde: 30 Punkte
  6. Ohligers Turnverein: 12 Punkte

Ein Glückwunsch an den Titelverteidiger Kanu Club Hilden zum abermaligem Sieg!

image001.jpg

Bezirks-Winterwanderung 2023

Bezirks-Winterwanderung 2023: Unter diesem Titel hatte uns der Bezirkswanderwart Michael Plump eingeladen.

Anstelle von Booten wurden die Wanderschuhe geschnürt und es ging entlang des Eifgenbachs und der Dhünn. So führte uns bei herrlichem Wetter die Wanderung vom Wanderparkplatz bei Altenberg entlang des Eifenbachs. Auf der Höhe zum Thomashof konnten wie wir uns stärken. Auf dem Rückweg ging es dann noch einmal durch das Eifgenbachtal über den Höhenrücken zur Dhünn und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Eine herrliche Tour. Viele schwärmten von vergangenen Zeiten, zu denen man Eifgenbach und Dhünn noch paddeln konnte. Heute ist dies aufgrund von Klimawandel und viel Totholz im Wasser leider nicht mehr möglich.

IMG_2308.JPG

Bezirksfahrten und Termine für das Jahr 2023

Bezirksfahrten und Termine für das Jahr 2023

BezeichnungDatumBisGewässertypÄnderungen
Goldehrung 11 Feb. 2023      
Bezirksfahrt Bez 5 Kyll 12 Feb. 2023   5 (NSG)  
Bezirksfahrt Bez 5 Wupper (Anpaddeln) 12 März 2023   5 (NSG)  
DKV Ökologie-Lehrgang für Jugendliche ab 14 und Erwachsene 19 März 2023      
Bezirksfahrt Bez 5 Ardeche 01 Apr. 2023 15 Apr. 2023 4 (WW)  
Sicherheitslehrgang 18 Juni 2023      
Bezirksfahrt Bez 5 Jugendbreitensportspiele 09 Sep. 2023 10 Sep. 2023 5 (NSG)  
Bezirksfahrt Bez 5 Erft 17 Sep. 2023   4 (WW)  
Bezirksjugendwochenende ?      
Bezirksfahrt Bez 5 Rund um Monheim 24 Sep. 2023   3 (ST)  
Abgabe der Fahrtenbücher 07 Okt. 2023      
Wanderwartsitzung 17 Okt. 2023      
Bezirksfahrt Bez 5 Bröl 19 Nov. 2023   5 (NSG)  
Bezirksjugendversammlung 24 Nov. 2023      
Bezirksfahrt Bez 5 Bergische Kleinflüsse 24 Dez. 2023 01 Jan. 2024 5 (NSG)  

Unsere Partner

REACT EU LOGO JPG CMYK

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Kurse der Kanuschule NRW

Kanusport für Anfänger*innen und geübte Kanut*innen!
Jetzt im Programm 2024 stöbern und ins Kanu steigen 😊

Entdecke die Schönheit des Canadierpaddelns und verfeinere deine Technik. Die Kurse findest du ab sofort in der Rubrik Paddeln im Canadier.

Praxisnah lernst du in unseren Kursen die verschiedenen Techniken und Manöver, um dich im Kajak fortzubewegen.

Außergewöhnlich: der SUP EPP-D 3 Touring Lehrgang ist ideal für ambitionierte Stand-Up-Paddler, die ihre Touring-Fähigkeiten verbessern möchten.

Jetzt Fahrtenleiter*in werden und zukünftig spezifische Fahrten für den Verein anbieten.

In unseren Eskimotierkursen lernst du wie du das gekenterte Boot schnell und sicher wieder aufrichtest ohne auszusteigen. Herbsttermine jetzt online!

Ihr habt noch weitere Fragen? Dann meldet Euch gerne bei info@kanuschule-nrw.de.

Alle Termine unter Vorbehalt

Sonntag 14.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Montag 15.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Dienstag 16.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Mittwoch 17.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Donnerstag 18.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Freitag 19.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Samstag 20.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Sonntag 21.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Montag 22.07.2024
51. Kanu Camp JEM 2024
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Montag 22.07.2024
53. NRW Wildwasserwoche Lienz
Verbandsfahrten

NRW-Kanu-Testival

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure