Kanu-Reviere

 

reviereDas Wassergesetz des Landes Nordrhein-Westfalen erlaubt das Befahren der natürlichen Gewässer mit Muskelkraft betriebenen Booten im Rahmen des wasserrechtlichen Gemeingebrauchs. In erster Linie aus Naturschutzgründen gelten für diverse Flussabschnitte Befahrensregelungen. Eine Zusammenstellung der Flüsse finden Sie unter www.kanu.de/go/dkv/_ws/mediabase/downloads/freizeit/gewaesser/Befahrungsregelungen.pdf .

Nicht jeder Flussabschnitt kann bei jedem Wasserstand mit dem Kanu befahren werden. Auskunft, ob der notwendige Mindestwasserstand aktuell erreicht wird, liefert Ihnen der Pegeldienst des Kanu-Verband NRW.

Ob ein Flussabschnitt landschaftlich reizvoll, kanutechnisch anspruchsvoll ist oder wo z. B. Gefahrenstellen oder Ein- und Ausstiegsstellen sowie Campingplätze am Fluss liegen, beschreiben unsere Gewässerführer. Das vollständige Angebot der Verlags GmbH des Deutschen Kanu-Verband finden Sie unter http://www.kanu-verlag.de/ . Hier erhalten Sie auch spezielle Gewässerkarten für Kanufahrer. Unsere Mitglieder nutzen exklusiv die aktuellen Beschreibungen der Gewässer in Nordrhein-Westfalen auch im Online-Flussführer auf www.flussfuehrer-nrw.de/ .

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Freitag 21.07.2017
8. Bezirksfahrt: Jugendwildwasserwoche in Unken
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Freitag 21.07.2017
Internationale Weserfahrt
Verbandsfahrten
Freitag 21.07.2017
Jun/U23-WM
Kanu-Slalom
Freitag 21.07.2017
Sommer-Alpen-Tour (SAT)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Freitag 21.07.2017
Verbandsfahrt Masuren (Polen)
Verbandsfahrten
Samstag 22.07.2017
8. Bezirksfahrt: Jugendwildwasserwoche in Unken
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Samstag 22.07.2017
Internationale Weserfahrt
Verbandsfahrten
Samstag 22.07.2017
Jun/U23-WM
Kanu-Slalom
Samstag 22.07.2017
Sommer-Alpen-Tour (SAT)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 22.07.2017
Verbandsfahrt Masuren (Polen)
Verbandsfahrten

Kurse der Kanuschule

Tageskurs auf der Lippe Paddeln lernen mit der Kanuschule NRW - Auch für Familien: Sonntag, 10.09.2017

Giethoorn - Das Venedig des Nordens  5-Tages-Tour im August durch das romantische Giethoorn im Naturschutzgebiet "De Wieden"

Sicherheit im Kanusport  Retten und Bergen der Stufe II im September - Für viel Sicherheit auf allen Gewässern

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
  -  
Powered by zebNet NewsTurbo