NRW-Ocean Sports-Serie beendet

Ocean Sportler beenden die NRW-Cup Serie 2017

foto x paddle 2015 start
Archivbild X-Paddle 2015

Am Wochenenden 23./24.09.2017 beendeten die Ocean Sportler die NRW-Cup-Serie mit einem Rennwochenende. Bei strahlenden Sonnenschein und fast sommerlichen Temperaturen trafen sich insgesamt 13 Outrigger und 2 Surfski am Samstag, den 23.09. in Strandbad an der Xantener Südsee. Hier konnte wieder einmal dank der Unterstützung durch das Freizeit Zentrum Xanten der Start zum X-Paddeln 2017 durchgeführt werden. Dieses Langstreckenrennen führt erst einmal eine große Schleife über die Südsee bis runter zum Hafen Xanten, von dort aus durch den Verbindungskanal zur Nordsee. Hier musste dann die Schleife vorbei am Bootshafen Wardt bis ganz hoch in den nördlichsten Zipfel beim Bootshafen Vynen gepaddelt werden.

Bei dem optimalen Temperaturen war die Strecke von 12.8 km gut zu bewältigen und wurde bei den Outrigger-Einern im Schlussspurt von Marton Buday (ESV Wuppertal Ost) vor Benny Paries (VfK Wuppertal) und Thomas Grimmer (FC Ladenburg) entschieden.

Bei den Surfski Damen bewältigte Nicole Maschwitz (KC Hilden) als insgesamt 13. die Strecke und der einzige Surfskifahrer Erich Meier (KC Alpine) fuhr einsam und allein vor dem gesamten Feld mit einer Zeit von 1:12:02 über die Ziellinie.

Nach einer kleinen Siegerehrung machte sich dann der gesamte Tross, welche sich mal wieder aus Aktiven aus Hamburg, Saarbrücken, Ladenburg, Giessen, Berlin und NRW zusammensetzte auf den Weg nach Wuppertal. Hier wurde dann wie schon im Jahr vorher eine gemütlicher Abend am Grill verbracht.

Sonntags hieß es dann aber doch wieder früh raus, denn es stand ja noch der zweite Teil des Rennwochenendes an, das Staffelrennen um den Champ of the Lake. Zu den schon anwesenden Sportlern traf dann noch eine 14-köpfige Abordnung der DLRG Hazewinkel mit Ihren Surfski an, welche dann in den unterschiedliches Kombinationen die 8 x 1500 Meter Distanz angingen.

Insgesamt waren es dann 15 Teams, welche dort an den Start gingen und für einen gelungenen Abschluss der Serien gesorgt haben.

Bei der anschließenden Siegerehrung wurde dann im Beisein alle Sportler sowie des Referenten für Ocean Sports im KV NRW beschlossen, im kommenden Jahr die Serien auf zwei solcher Rennwochenenden zu legen. Durch die Zusammenlegung von zwei Rennen auf ein Wochenende erhöht sich die Attraktivität für alle Teilnehmer, da für 2 Rennen nur einmal Reisezeit und Kosten anfallen.

So sieht die Planung für das Jahr 2018 mit folgenden Rennterminen aus:

12. Mai 2018 8. Bever-Race / Hückeswagen
13. Mai 2018 2.Kemande-Race / Witten

22. September 2018 14. X-Paddeln / Xanten
23. September 2018 17. Champ of the Lake / Wuppertal

Hier die Ergebnisse aus 2017:



Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Alle Termine unter Vorbehalt

Sonntag 23.01.2022
2. Bezirksfahrt "Eisfahrt" auf der Ems
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Sonntag 23.01.2022
Agger (Vilkerath - Delphin Siegburg)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Freitag 28.01.2022
Bezirksversammlung
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Samstag 29.01.2022
Bezirkswanderung Solid-Ahr-ität
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 29.01.2022
Naturverträglicher Kanusport! Aber wie?
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 30.01.2022
Bezirkstag beim FS 1898 Dortmund e.V. - abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Freitag 04.02.2022
Bezirksjugendtag - digital
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 05.02.2022
Jugendleiter / Übungsleiter C Breitensport Fortbildung
KanuJugend Ausbildung
Samstag 05.02.2022
Ökoschulung: Was da piept und flattert
Fahrtenprogramm Bezirk 1
Sonntag 06.02.2022
Jugendleiter / Übungsleiter C Breitensport Fortbildung
KanuJugend Ausbildung

Kurse der Kanuschule

Aufgrund der neuen CoronaSchVO gilt bei unseren Outdoorsportkursen und Sportreisen aktuell die 2G-Regel.
Für Indoorsportkurse (bspw. Eskimotierkurse) und Qualifizierungen greift die 2G-Plus-Regel.

Unter den "Sportkursen" und bei den "Qualifizierungen" sind bereits jetzt viele Angebote des Jahres 2022 hinterlegt: SBW Kanuschule (sportbildungswerk-nrw.de).

Wir freuen uns auf Dich - Deine Kanuschule NRW

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

NRW-Kanu-Testival

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login