Daumen drücken für die NRW-Kanu-Slalom-Athleten

Am kommenden Wochenende, vom 23.-25.04., finden im Kanupark Markkleeberg die nationalen Sichtungs -Wettkämpfe für die U-23 und A-Nationalmannschaft im Kanu-Slalom statt. Mit dabei insgesamt 9 SportlerInnen aus NRW.

Julian Bolte / Lippstadt, Amos Uebbing / Hilden und Tim Bremer / Gladbeck kämpfen um einen Platz in der U-23 Nationalmannschaft bei den Herren im K1. In der gleichen Klasse möchte Stefan Hengst/Hamm seinen Erfolg vom letzten Jahr wiederholen und sich den letzten freien Platz für die A-Nationalmannschaft erkämpfen. Zwei von drei Plätzen sind schon durch das für Olympia qualifizierte Boot und das Olympia-Ersatzboot vergeben.

Foto DM Slalom 2020 Anna Faber
Bei den Damen im K1 versucht Anna Faber / Dormagen das letzte freie Ticket für die EM in Ivrea/Italien zu bekommen. Nach ihrer Babypause wagt Jasmin Schornberg / Hamm ebenfalls bei den Damen im K1 ein Comeback.
Im C1 der Herren hat Sören Loos / Hilden sicherlich nur Aussenseiterchancen, sich für das A-team zu qualifizieren.
Und letztlich versuchen im C1 der Damen Jannemien Panzlaff und Zoe Jakob / beide Schwerte, sich für die U-23 Mannschaft zu qualifizieren.

Die Sichtungsrennen finden unter strengen Corona-Auflagen statt. So sind lediglich die Bundeskader startberechtigt und die Anzahl der Betreuer/Kampfrichter wurde auf das Nötigste reduziert. Darüber hinaus wurde die Sichtung für die Junioren, welche eigentlich gleichzeitig stattfinden sollte, auf Ende Mai verschoben.

Meldefrist für Qualifikation zur Nationalmannschaft im BoaterX bzw. CSLX (international)

Der Deutsche Kanu-Verband bittet um eine Meldung der interessierten Sportlerinnen und Sportler an einer Nationalmannschaftsquali für „Extreme Slalom“.
Wann und wo diese eventuell stattfinden wird, soll anhand der Meldungen entschieden werden. Insofern ist diese Meldung nicht verbindlich.

Foto Boatercross
Foto: DKV

Der Aufruf kann hier heruntergeladen werden:

Zur weiteren Info:

  • Der Kanu-Verband NRW hat 4 Pyranha Ripper (3 in M und 1 in S) angeschafft. Dies soll das aktuell schnellste Boot für Extreme Slalom sein.
    Die drei Ripper in M liegen bereits in Hohenlimburg, das Boot in S soll nach Ostern kommen.
    Diese Boote können von Sportlerinnen und Sportlern aus NRW für die Teilnahme an Extreme Slalom Wettkämpfen genutzt werden. Darüber hinaus stehe diese auch für Training in Hohenlimburg zur Verfügung (sobald dies wieder erlaubt ist).

    https://www.pyranha.com/images/products/ripper/ripper_os_ts.jpg

    Falls jemand ein Boot leihen möchte, bitte eine Info an an den Landessportwart Kanu-SlalomThorsten Bremer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

  • Mehr Infos zur Sportart: https://www.kanu.de/Der-Weltmeister-kommt-aus-Deutschland-78226.html

Wie sich der Kanu-Slalom-Nachwuchs seit November fit hält

Tolle Trainer, tolle Sportler - gemeinsam fit bleiben auch in Pandemiezeiten

Foto TFG Teilnehmende

Viele unserer Kanuten machen in diesen Zeiten #trotzdemSPORT und halten sich alleine fit für die nächste Saison. Wer als Trainer oder Übungsleiter noch auf der Suche nach ein paar Anleitungen für ein Videotraining ist, wird beim Kanu-Slalom fündig. Kordula Striepecke als hauptamtliche Stützpunkttrainerin hatte mit Yannick Wytelus vom Kanu Club Hohenlimburg, einem aktiven Wettkampfsportler und studierten Fitness-Ökonom, einen professionellen Übungsleiter vor die heimatliche Kamera geholt, der mit einem durchdachten Konzept im November 2020 zwei Übungsstunden zur Stabilisierung der Rumpfkräfte (kurz Stabi genannt) präsentierte, an denen die Mädchen und Jungen der Talentfördergruppe Kanu-Slalom fleißig teilnahmen.

Foto TFG Training Yannick macht was vor

Ralf Kaupenjohann hat alles zusammenfasst und dokumentiert. Holt Euch hier Tipps, wie eine Übungsstunde via MS Teams oder Zoom vorbereitet sein muss.
Viel Spaß beim Vorbereiten der Trainingsstunden und bleibt gesund und achtsam.

 

Weihnachtskalender der DKV-Kanu-Slalomkanuten

Video-Adventskalender 2020 der Sparte Kanu-Slalom des DKV

Foto Kanu Slalom Adventskalender

Wer es noch nicht gefunden hat: Es gibt einen Adventskalender der Sparte Kanu-Slalom auf dem Youtube-Kanal des DKV. Jeden Tag sieht man dort eine aktive Sportlerin oder einen aktiven Sportler (oder auch mal einen Bundestrainer) mit einem kleinen, individuellen Beitrag zum Advent. Dabei sind natürlich auch Aktive aus NRW zu sehen und zu hören, es lohnt sich also.

Hier der Link: https://www.youtube.com/playlist?list=PL1TSWs2IQ8FlYR43Jujbggo-vOoukxn47

Viel Vergnügen und einen ruhigen aber trainingsintensiven Advent

Ralf Kaupenjohann

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Alle Termine unter Vorbehalt

Freitag 07.05.2021
Freie Bezirksfahrt Bezirk 8
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 08.05.2021
ABGESAGT: Kanuslalom an der Burgmühle
Kanu-Slalom
Samstag 08.05.2021
Freie Bezirksfahrt Bezirk 8
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 08.05.2021
Sicherheitsschulung
Fahrtenprogramm Bezirk 10
Samstag 08.05.2021
abgesagt - Sicherheitstraining Großgewässer
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 09.05.2021
4. Bezirksfahrt: -Rur- abgeändert
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 09.05.2021
ABGESAGT: Kanuslalom an der Burgmühle
Kanu-Slalom
Sonntag 09.05.2021
Freie Bezirksfahrt Bezirk 8
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 09.05.2021
Sicherheitsschulung
Fahrtenprogramm Bezirk 10
Sonntag 09.05.2021
abgesagt - 6. Bezirksfahrt auf den Rhein
Fahrtenprogramm Bezirk 7

Kurse der Kanuschule

Die Aus- und Fortbildungen der Kanuschule finden derzeit entweder online statt oder sind auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Aktuelles zum Umgang mit dem Corona-Virus findet Ihr stets hier auf unserer Homepage oder direkt bei der Kanuschule NRW - siehe SportBildungswerk-NRW.

NRW-Kanu-Testival

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login