Bundesländervergleichskampf im Kanu-Polo in Wetter

Beim diesjährigen Bundesländervergleichskampf gab der Kanu-Polo-Nachwuchs aus NRW wie gewohnt sein Bestes und fühlte sich doppelt motiviert durchs Turnier im eigenen Bundesland. 

Foto Bundesländervergleichskampf 22 U10 Siegerehrung
Siegerehrung U10-Bambini-Turnier

Der KC Wetter war Austragungsort und begrüßte die Mannschaften im Natur-Freibad. In den Spielklassen durfte ordentlich gejubelt werden, allen voran bei den U14-Teilnehmer*innen, sie holten im Turnier den 1. Platz. Die U16 zog mit einem 3. Platz nach und ebenso die U21-Damen, sie sicherten sich den 2. Platz. Bei den U21-Herren lief es nicht ganz rund, sie mussten sich mit Platz 6 in der Gesamtwertung nach dem ausländischen Team aus Belfast geschlagen geben. 

Foto Bundesländervergleichskampf 22 alle
Das Team mit Trainern und Schiedsrichtern

Herzlichen Glückwunsch an alle NRW-Teams und besonders an Lia und Ben aus den U14-Teams, sie wurden von allen Landesverbänden zu den Spieler*innen des Turniers gewählt.

Besonderes Highligt, das unbedingt Wiederholungsbedarf fordert, war das U10-Bambini-Turnier in Wetter. Erstmalig waren die Parameter geändert worden und die Kleinsten konnten mit kleineren Bällen und niedrigeren Toren schon toll zeigen, was sie drauf haben. Und auch wer noch nicht so häufig im Boot gesessen hatte, durfte mitspielen und das Turnier in vollen Zügen bis zur Siegerehrung genießen. Wir freuen uns auf eine Fortführung des Formates, das Zuschauern und kleinsten Spielern so viel Freude bereitet hat.

Weiterlesen: Bundesländervergleichskampf im Kanu-Polo in Wetter

Schwimmwesten-Spende für Kanupolo-Projekt in Namibia

Kanu Polo Namibia1 

Als die 18-jährige Vanessa Berger aus Bruchsal zu Jahresbeginn einen Spendenaufruf für ein soziales Projekt in Namibia über die DKV-Homepage (zum Artikel) gestartet hatte war für das Team rund um NRW-Fachwart Georg Dopp und NRW-Nachwuchstrainer Thomas Heisterenberg schnell klar, dass der KV NRW das Projekt zielgerichtet unterstützen kann. Vanessa Berger absolviert derzeit noch bis September 2022 in Namibia ihren „weltwärts“-Freiwilligendienst bei der „Namibian Canoe & Rowing Federation“ in Walvis Bay und hat sich zum Ziel gesetzt in dieser Zeit, die Sportart Kanu-Polo als eigenständige Sportart fest in der Stadt zu etablieren und vor allem auch für benachteiligte Kinder aus den Armutsvierteln zugänglich zu machen.

Nach der ersten Kontaktaufnahme und der anschließenden Erledigung und Einhaltung von recht aufwendigen und Fracht- und Zollbestimmungen wurde die Lieferung von 10 ausrangierten NRW-Schwimmwesten auf den Weg nach Namibia gebracht. Die Westen sind mittlerweile gut dort angekommen und auch schon im Einsatz.

Kanu Polo Namibia2

Bild: Kanupolo mit NRW-Schwimmwesten in Walvis Bay (Namibia)

Da in den letzten sechs Wochen in Namibia Winterferien waren, wurde allerdings erst sehr wenig mit den Westen trainiert. Hinzu kommt, dass es vielen Kindern momentan noch zu kalt und zu windig ist, um den spannenden Wassersport auszuprobieren und aufs Wasser zu gehen. Aus diesem Grund pausiert auch das Projekt mit den Township-Kindern derzeit.

Einige Bilder haben uns aber bereits erreicht und wir hoffen, dass bald noch viel mehr Kinder den actionreichen Wassersport für sich entdecken und wünschen Vanessa und der „Namibian Canoe & Rowing Federation“ viel Erfolg beim Aufbau der Sportart Kanupolo im südlichen Afrika.

Bundesländervergleichskampf beim KC Wetter im September

Wir freuen uns auf den Bundesländervergleichskampf in NRW
10. und 11. September beim KC Wetter

Plakat Bundesländervergleichskampf 2022

Momentan sind für ausländische Teams noch 13 freie Plätze vorhanden, verteilt auf die Spielklassen U14, U16, Damen U21, Herren U21. Weitere Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Dazu gibt es an dem Wochenende für alle Vereine, die auch schon U10-Spieler*innen in ihren Reihen haben, als Rahmenprogramm ein U10-Turnier. Ballgröße WP 3, tiefere Tore, 4 gegen 4 auf kleinerem Feld und ein Pokal für jedes Team. Meldet Euch fleißig an, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Kurse der Kanuschule

Unter den "Sportkursen" und bei den "Qualifizierungen" sind alle Angebote des Jahres 2022 hinterlegt: SBW Kanuschule (sportbildungswerk-nrw.de).

Wir freuen uns auf Dich - Deine Kanuschule NRW

Alle Termine unter Vorbehalt

Samstag 01.10.2022
1. Bezirksfahrt 2023
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 01.10.2022
60. Herbstkanuslalom Bad Kreuznach
Kanu-Slalom
Samstag 01.10.2022
Rhein-Ruhr-Rodeo 2022
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Samstag 01.10.2022
Rhein-Ruhr-Rodeo Bezirk 7
Bezirk 7
Sonntag 02.10.2022
1. Bezirksfahrt 2023
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 02.10.2022
60. Herbstkanuslalom Bad Kreuznach
Kanu-Slalom
Montag 03.10.2022
1. Bezirksfahrt 2023
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Mittwoch 05.10.2022
Sport- und Wanderwartetagung
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Freitag 07.10.2022
Fahrtenbücherabgabe
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Freitag 07.10.2022
Jugendleiter Ausbildung der KanuJugend NRW
KanuJugend Ausbildung

NRW-Kanu-Testival

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Infos Corona-Pandemie

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure