Kanu-Reviere

 

reviereDas Wassergesetz des Landes Nordrhein-Westfalen erlaubt das Befahren der natürlichen Gewässer mit Muskelkraft betriebenen Booten im Rahmen des wasserrechtlichen Gemeingebrauchs. In erster Linie aus Naturschutzgründen gelten für diverse Flussabschnitte Befahrensregelungen. Eine Zusammenstellung der Flüsse finden Sie unter www.kanu.de/go/dkv/_ws/mediabase/downloads/freizeit/gewaesser/Befahrungsregelungen.pdf .

Nicht jeder Flussabschnitt kann bei jedem Wasserstand mit dem Kanu befahren werden. Auskunft, ob der notwendige Mindestwasserstand aktuell erreicht wird, liefert Ihnen der Pegeldienst des Kanu-Verband NRW.

Ob ein Flussabschnitt landschaftlich reizvoll, kanutechnisch anspruchsvoll ist oder wo z. B. Gefahrenstellen oder Ein- und Ausstiegsstellen sowie Campingplätze am Fluss liegen, beschreiben unsere Gewässerführer. Das vollständige Angebot der Verlags GmbH des Deutschen Kanu-Verband finden Sie unter http://www.kanu-verlag.de/ . Hier erhalten Sie auch spezielle Gewässerkarten für Kanufahrer. Unsere Mitglieder nutzen exklusiv die aktuellen Beschreibungen der Gewässer in Nordrhein-Westfalen auch im Online-Flussführer auf www.flussfuehrer-nrw.de/ .

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Sonntag 25.08.2019
WM Szeged
Rennsport
Dienstag 27.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Mittwoch 28.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Donnerstag 29.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Freitag 30.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Freitag 30.08.2019
Sicherheitslehrgang Wattenmeer Fortgeschrittene
Verbandsfahrten
Samstag 31.08.2019
9. Bezirksfahrt Erft
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Samstag 31.08.2019
DM mit Nationalmannschaftscup Brandenburg
Rennsport
Samstag 31.08.2019
Sicherheitslehrgang Wattenmeer Fortgeschrittene
Verbandsfahrten
Samstag 31.08.2019
Slalomwettkampf Dorsten (Lippe)
Kanu-Slalom

Kurse der Kanuschule

Ausgewählte Kurse bei der Kanuschule NRW

Kanu und Schule zu verbinden ist ein Traum für viele Trainer im Nachwuchsbereich. Hierzu gibt es das Aufbaumodul "Kanusport im schulischen Kontext" am 04.09.19. Hier klicken.

Ihr seid nicht nur gerne mit dem SUP unterwegs, sondern wollt auch andere anleiten können? Vom 21.-22.09.19 könnt ihr euch zum SUP-Instruktor ausbilden lassen. Einfach anmelden.

Ihr wollt im Drachenboot Sportler anleiten können und technisches Know-How erlangen? Meldet euch jetzt für die Trainer C Ausbildung an. Start ist der 02.11.19.

Wer eine fundierte Ausbildung für den Wettkampfsport im Bereich Kanu-Rennsport, -Slalom,-Polo und Wildwasser-Rennsport sucht, kann sich ab dem 02.11.19 zum Trainer C weiterbilden lassen. Los geht´s.

NRW-Kanu-Testival am 18./19.05.2019 in Duisburg

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Strasse 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok