Kanumultivision bei der Kulturgemeinde Ennepetal am 21.10.2022

Liebe Kanusportbegeisterte der Kanu-Sportvereine an der Ruhr und ihrer Zuflüsse,

am 23. Oktober 2022 hält Norbert Blank aus Bamberg eine Multivision auf Großleinwand, die sich an sein im Oktober erscheinendes Buch „Kajaktouren – The World of Kayak: Die spektakulärsten Kajakziele weltweit", orientiert.

Gerade im Kanusport sind wir mit der Natur eng verbunden. Dafür sollen die Multivisionen mit den phantastischen Bildern der Fotografen und Fotografinen, ihren Reisen, ihren authentischen und live vorgetragenen Adrenalinsportarten (Kanu, Mountainbike, Tauchen ...) sorgen.

Entspannt euch in der beginnenden Wintersaison vor der Großleinwand und freut euch auf mitreißende Träume, die die Referentinnen und Referenten erlebt haben. Das zu erleben, dazu läd die Kulturgemeinde Ennepetal euch herzlich ein.

Das aktuelle Programm inklusiv der Beschreibung der Sportmultivisionen des ehrenamtlich tätigen Vereins ist unter dem folgenden Link abrufbar:

www.kulturgemeinde-ennepetal.de

Die Veranstaltungen finden in der Aula des Reichenbach-Gymnasiums in Ennepetal voraussichtlich unter 2G-Bedingungen und Maskenpflicht statt.

Für Schüler und Studenten (Kinder kostenlos) werden auch stark ermäßigte Eintritte angeboten. Sprecht dazu Wolfgang an oder schickt Ihm eine Anfrage per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

2022 10 21 world of kayak

CleanUp Essen am 10.09. - Jetzt mitmachen!

Am 10.09.2022 ist es soweit. Das CleanRiverProject macht halt an der Ruhr und will das Wasser und die Ufer des Baldeneysees von Unrat und Müll befreien. Geeignet für Jung und Alt, für Anfänger und Profis, für Kajak und Canadierfahrer*innen - also meldet Euch an und kommt dazu.

Mehr Infos und Anmeldung unter  https://cleanriverproject.de/termine/cleanup-essen-baldeneysee-22/

Banner CleanUp Essen

Ihr wollt in der Schule/Arbeit oder im Sportverein Werbung machen?

Druckt das folgende Plakat aus und informiert eure Bekannten:

Poster CleanUp Essen

Bezirk 8 verlieh Ehrenabzeichen

Der Club Essener Wanderpaddler lud am 11. und 12.06. zur 100-Jahr-Feier an den Baldeneysee ein. Dieser Einladung folgten viele Paddler*innen, sowie der Vorstand des Bezirks 8. Das Zusammenkommen wurde auch genutzt, um einige unserer verdienten Ehrenamtler*innen, die schon seit Jahren im besonderen Maße unseren Sport unterstützen, zu ehren. Die dort Geehrten waren, Karl Engbring, Ralf Kaupenjohann, Frank Zölzer, Heinz Zölzer und Heike Kaupenjohann. Sie wurden mit dem Ehrenabzeichen des Bezirkes ausgezeichnet.

Verleihung der Ehrenabzeichen

Verleihung der Ehrenabzeichen 2

Abschied von Hansfried Pelka

Trauer um Hansfried Pelka

Mit großer Betroffenheit mussten wir erfahren, dass unser (Bezirk 8) langjähriger Bezirks-Wandersportwart Hansfried Pelka am 16.04.2022 nach kurzer und schwerer Krankheit verstorben ist.

Hansfried war seit dem Jahr 2011 Mitglied im Vorstand und hat für die Kanu-Wandersportler*innen die Bezirksfahrten organisiert und Ihnen bei den Wertungen/Abzeichen für den Wandersport mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Die Gemeinschaft der Kanuten trauert gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin und den Angehörigen. Wir alle werden uns gerne an ihn erinnern.

Todesanzeige Hansfried Pelka

Abschied von Elke Lühty

Gerne erinnern wir uns an das Ehepaar Elke und Horst Lühty, die über viele Jahre den Kanu-Wandersport in unserem Bezirk und darüber hinaus "gelebt haben". Uns erreichte die traurige Nachricht zum Tod von Elke Lüthy, sie ist am 25.04.2022 verstorben. Elke war von 1977 bis zum Jahr 2004 als Pressewartin für den Bezirk im Vorstand tätig. Der Familie und den Freunden gilt unsere herzliche Anteilnahme.

Todesanzeige Elke Lüthy

 

4. Bezirksfahrt Rur, Linnich bis Orsbeck

Ahoi,

hier ein paar kurze Infos für die 4. Bezirksfahrt auf der Rur am nächsten Sonntag.

Start ist 11:00 in Linnich links unterhalb der Brücke Rurstraße am Place de Lesquin (Place de Lesquin, 52441 Linnich).
Beim Start kann man nach Lust und Laune oberhalb oder unterhalb der Schwallstrecke einsetzen.

Vor 4 Jahren haben wir unterhalb des Schwalls am Fahrradweg eingesetzt.

Ob auf dem Place de Lesquin Parkplätze vorhanden sind kann ich nicht sagen, laut google.de ist der Platz noch gesperrt, laut linnich.de sind die Umbauten abgeschlossen.

Bei der 4. Bezirksfahrt 2018 hatten wir einen Pegelstand Linnich von 90 cm, auf einigen Schwällen gab es dadurch Grundberührung. Aktuell (2.5.) ist der Pegel Linnich bei 100 cm.

Auf der ganzen Strecke sind 6 größere Schwälle (ohne den am Start) zu fahren. Für die Tour ist daher ein PE-Boot sinnvoll.

Auch sind auf der Strecke bis Hilfrath 4 hohe, aber gut fahrbahre Sohlgleiten vorhanden. Aktuelle Informationen zur Rur bietet die 8. Auflage des NRW-Gewässerführers und ebenso die canua-App. 

Das Ziel und Ausstieg ist vor der Brücke der B221 in Orsbeck auf der rechten Seite (An St. Martinus 29, 52525 Heinsberg) . 

Bis Sonntag, viele Grüße

Andreas Graeff

(Fahrtenleitung 4. Bezirksfahrt, KG Wanderfalke Essen)

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Kurse der Kanuschule

Unter den "Sportkursen" und bei den "Qualifizierungen" sind alle Angebote des Jahres 2022 hinterlegt: SBW Kanuschule (sportbildungswerk-nrw.de).

Wir freuen uns auf Dich - Deine Kanuschule NRW

Alle Termine unter Vorbehalt

Samstag 01.10.2022
1. Bezirksfahrt 2023
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 01.10.2022
60. Herbstkanuslalom Bad Kreuznach
Kanu-Slalom
Samstag 01.10.2022
Rhein-Ruhr-Rodeo 2022
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Samstag 01.10.2022
Rhein-Ruhr-Rodeo Bezirk 7
Bezirk 7
Sonntag 02.10.2022
1. Bezirksfahrt 2023
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 02.10.2022
60. Herbstkanuslalom Bad Kreuznach
Kanu-Slalom
Montag 03.10.2022
1. Bezirksfahrt 2023
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Mittwoch 05.10.2022
Sport- und Wanderwartetagung
Fahrtenprogramm Bezirk 3
Freitag 07.10.2022
Fahrtenbücherabgabe
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Freitag 07.10.2022
Jugendleiter Ausbildung der KanuJugend NRW
KanuJugend Ausbildung

NRW-Kanu-Testival

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Infos Corona-Pandemie

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure