Zweiter Sicherheitslehrgang Kanutouring im Bezirk 1

Sicherheitslehrgang mit Spaß - und dem herbstlichen Wetter und anhaltenden Corona-Regeln zum Trotz

Foto Sicherheit Bez. 1 2021 1

11 Kanuten und Kanutinnen ließen sich nicht von Regen und Covid-19 abhalten, um am Bootshaus des Kanu Verein 45 Herringen den 2020 neu aufgelegten Sicherheitslehrgang für Kanuten mit der Ausrichtung auf den Bereich Touring teilzunehmen. Die Teilnehmer waren geimpft und stammten aus Hamm, Ahlen, Rünthe und Werne. Der Lehrgang fand mit der 3G-Regelung und einigen Verbesserungen zum letzten Jahr mit Erfolg statt.

Weiterlesen: Zweiter Sicherheitslehrgang Kanutouring im Bezirk 1

Erster Sicherheitslehrgang Kanutouring in Bezirk 1

Neues Konzept brachte viel Sicherheit

Foto Sicherheit Bez. 1 2

Am 29. & 30 August 2020 kamen 27 Kanuten am Bootshaus des Kanu Verein 45 Herringen zusammen, um an dem neu aufgelegten Sicherheitslehrgang für Kanuten mit der Ausrichtung auf den Bereich Touring teilzunehmen. Der größte Teil stammt aus Hamm, aber auch aus Soest, Stockum, Arnsberg, Dortmund und sogar aus Cochem an der Mosel waren Teilnehmer dabei. Mit der Ausarbeitung für die Neuausrichtung und mit der Berücksichtigung der Corona-Auflagen war die Vorbereitung aufwendiger als geplant. Aber es hat sich für alle gelohnt.

Foto Sicherheit Bez. 1 1

Zu Beginn am Samstag gab es einen Vortrag mit Diskussion der Wasserschutzpolizei, vertreten durch Thomas Vetter. Danach gab es Theorie und praktische Übungen (Wurfsackwerfen, HLW & Stabile Seitenlage und Ladungssicherung) auf dem Vereinsgelände. Sonntags ging es dann auf eine Tour von Herringen bis zur Schleuse Hamm, dort wurde zur Lippe übergesetzt und nach Nordherringen gepaddelt, dort wieder über Land zum Datteln-Hamm-Kanal. Alles sollte unter Berücksichtigung des Erlernten geschehen, deshalb gab es auch eine geplante Kenterung, um die Reaktion der Teilnehmer zu beobachten. Zurück am Steg in Herringen wurde den Teilnehmern die Funktion einer Automatikweste Live demonstriert und Einstiegsmöglichkeiten auf dem Wasser vorgeführt. Die Generalprobe im Kanu-Verband NRW Bezirk 1 „Obere Lippe“ ist geglückt, jetzt müssen wir unsere Erkenntnisse nutzen, um den Kurs noch besser zu machen. Das Wetter spielte mit, die Teilnehmer haben viel gelernt und das bei jeder Menge Spaß.

Foto Sicherheit Bez. 1 3

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Alle Termine unter Vorbehalt

Samstag 23.10.2021
Ahr (Dümpelfeld - Kreuzberg)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 24.10.2021
Ahr (Dümpelfeld - Kreuzberg)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 24.10.2021
Bezirks-Wanderfahrerschulung
Fahrtenprogramm Bezirk 10
Freitag 29.10.2021
8. ECT (Eifelcanadiertreffen)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 30.10.2021
8. ECT (Eifelcanadiertreffen)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 31.10.2021
8. ECT (Eifelcanadiertreffen)
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 31.10.2021
Herbsttour Baldeneysee / Ruhr
Fahrtenprogramm EM
Montag 01.11.2021
1. Bezirksfahrt "Herbstlaubfahrt auf der Ems" Bez9
Fahrtenprogramm Bezirk 9
Montag 01.11.2021
Gold-Anträge
KanuJugend Ausbildung
Sonntag 07.11.2021
Bezirks-Familienwanderung
Fahrtenprogramm Bezirk 10

Kurse der Kanuschule

Alle Präsenzveranstaltungen der Kanuschule NRW finden unter Berücksichtigung der 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet) statt.

Alle Kurs- und Qualifizierungsangebote findest Du auf unserer Homepage unter SBW Kanuschule (sportbildungswerk-nrw.de).

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

NRW-Kanu-Testival

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login