Neuste Beiträge & DKV News

NRW-Slalom-Kanuten durften in der Sonne trainieren

Drei NRW Kanu-Slalom Sportler*innen haben sich zusammen mit den jeweiligen DKV Nationalmannschaften in wärmeren Gefilden auf die Saison 2023 vorbereitet.

Stefan

Stefan Hengst / Hamm war zusammen mit der A-Nationalmannschaft in La Réunion. Die Vulkan-Insel im Indischen Ozean ist französisches Hoheitsgebiet und liegt etwas östlich von Madagaskar. Dort gibt es eine künstliche Wildwasserstrecke, welche etwas kleiner als Markkleeberg ist. Neben der Deutschen Nationalmannschaft bereiteten sich viele andere Top-Nationen wie die Tschechen und Franzosen dort vor.

Tim Jannemien klein

Das deutsche U-23 Team bereitete sich derweil in Al Ain auf die nächste Saison vor. Al Ain ist eine Stadt in den Vereinigten Arabischen Emirat und gehört zu Abu Dhabi. Dort gibt es seit vielen Jahren eine künstliche Wildwasserstrecke, welche ebenfalls ein Ziel von vielen Top-Nationen für Warmwasser-Lehrgänge darstellt. Mit dabei waren Jannemien Panzlaff / Schwerte und Tim Bremer / Gladbeck.

Für die deutschen Kanu-Slalom Sportler*innen geht es bei den vier Qualifikationsrennen in Markkleeberg am 22./23.4.23 und in Augsburg am 29./30.4.23 um die Qualifikation für die U-18, U-23 oder A-Nationalmannschaft. Wir drücken Euch die Daumen!

Baubeginn der Slalomstrecke in Lippstadt (2)

Der Umbau der Burgmühle hat begonnen

Beliebte Slalomstrecke in Lippstadt:  Aus Stauanlagen "Siegfried" und "Burgmühle" wird der "Wehrkomplex Stiftsmühle"
Die letzte Hochwasserschutzmaßnahme in Lippstadt hat begonnen. Die Stadt Lippstadt hat hier alle Informationen umfangreich zusammengetragen.

Slalomkanuten lieben es warm

3 NRW-Sportler*innen in warmen Regionen zur Saisonvorbereitung

Foto Tim Bremer Al Ain 2022 klein

 

Stefan Hengst/Hamm ist zum dritten Mal in diesem Winter auf La Reunion, diesmal mit der A-National-Mannschaft des DKV.
Tim Bremer/Gladbeck (Foto) trainiert derweil zusammen mit dem U-23 Team in AL Ain, einer Oase in den Vereinigten Arabischen Emirate, ca 2 Stunden von Dubai und Abu Dhabi entfernt. Zu diesem Lehrgang eingeladen war auch Zoe Jakob/Schwerte, sie konnte aber leider krankheitsbedingt nicht mit nach Al Ain fliegen. Ebenfalls dort befindet sich Anna Faber / Dormagen, sie bereitet sich auf eigene Kosten auf die kommende Saison vor. Ernst wird es für alle dann vom 5.-8.Mai, dann finden in Augsburg auf dem Eiskanal die Qualifikationsrennen für die diversen Nationalmannschaften (U-18, U-23 und A-Nationalmannschaft statt).

Unsere Partner

REACT EU LOGO JPG CMYK

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

NRW-Kanu-Testival

Kurse der Kanuschule NRW

Kanusport für Anfänger*innen und geübte Kanut*innen!
Jetzt im Programm 2024 stöbern und ins Kanu steigen 😊

Entdecke die Schönheit des Canadierpaddelns und verfeinere deine Technik. Die Kurse findest du ab sofort in der Rubrik Paddeln im Canadier.

Praxisnah lernst du in unseren Kursen die verschiedenen Techniken und Manöver um dich im Kajak fortzubewegen.

Jetzt SUP-Instruktor*in oder Fahrtenleiter*in werden und zukünftig spezifische Aktivitäten und Fahrten für den Verein anbieten.

In unseren Eskimotierkursen lernst du wie du das gekenterte Boot schnell und sicher wieder aufrichtest ohne auszusteigen. Herbsttermine jetzt online!

Ihr habt noch weitere Fragen? Dann meldet Euch gerne bei info@kanuschule-nrw.de.

Alle Termine unter Vorbehalt

Samstag 25.05.2024
Regatta Hamm inkl. KMK
Bezirk 1
Samstag 25.05.2024 - 17:00
Lippstadt-Cup 2024
Kanu-Slalom
Sonntag 26.05.2024
4. Bezirksfahrt: Niers
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 26.05.2024
7. Bezirksfahrt Baldeneysee
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 26.05.2024
Boot und Rad, Bezirksfahrt Rhein
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 26.05.2024
Regatta Hamm inkl. KMK
Bezirk 1
Sonntag 26.05.2024 - 17:00
Lippstadt-Cup 2024
Kanu-Slalom
Freitag 31.05.2024
SUP-Wochenende Lübeck 2023
Verbandsfahrten
Samstag 01.06.2024
SUP-Wochenende Lübeck 2023
Verbandsfahrten
Sonntag 02.06.2024
SUP-Wochenende Lübeck 2023
Verbandsfahrten

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure