Neuste Beiträge & DKV News

2. Bezirksjugendfahrt im Bezirk 7 wird zu spannendem Wassertag

Plakat 2. Bez.jugendfahrt 2023 Bezirk 7.jpg kl

 

Am Sonntag, 27. August ist es soweit. Die zweite Bezirksjugendfahrt im Bezirk 7 steht an. Diesmal gibt es einen bunten Kanu-Cocktail mit Spiel und Spaß an Land und auf dem Wasser. So kann sich die Jugend im Bezirk gemeinsam austoben, aber auch wieder besser kennenlernen und auch allen Betreuer*innen bleibt genug Zeit zum Austauch. 

Da wir uns beim Bootshaus des Bayer 05 Uerdingen direkt am Elfrather See in Krefeld treffen, geht es natürlich auch mit Kanus und SUP´s auf´s Wasser. Außerdem haben wir ein Big-SUP im Einsatz, versuchen uns am SUP-Frisbee und für die ganz Kleinen gibt es an Land 10 Stationen des Wasser-Kibaz.

Meldet Euch zahlreich und bringt von Klein bis Groß alle mit, wir haben für jeden ein Angebot dabei. 

Anmeldungen bis zum 20.08.2023 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, hier könnt Ihr auch vorab Fragen loswerden.

 

 

 

 

 

KJP-Zuschuss schon ab Juli 2023 erhöht

Liebe Ausrichter von Jugenderholungs- und Freizeitmaßnahmen,

durch eine zusätzliche Erhöhung der KJP-Mittel im laufenden Jahr 2023 können wir den Zuschuss für Juli bis Dezember 2023 auf 16,00 Euro pro Tag und Teilnehmer anheben. Vereine mit einem gültigen KIK Zertifikat (Stichtag Anmeldefrist) erhalten zusätzlich 2,00 Euro pro Tag und Teilnehmer je Maßnahme.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Teilnehmergebühr vor Beginn der Maßnahme und in der Ausschreibung anzupassen ist.

Förderprogramme 2023 - 1000 x 1000 und Kibaz kommen hinzu

Fördergelder auch für die Jugendabteilungen nutzen

Achtung: Es stehen immer noch Fördergelder für 1000 x 1000 zur Verfügung - jetzt noch schnell beantragen!

1000 x 1000 Förderung 2023 klein

In diesem Jahr haben wir schon mehrfach über die zahlreichen Fördermöglichkeiten berichtet. Alle Förderprogramme des Landessportbund NRW sind an einer Stelle zusammengefasst, als letztes kam nun noch die Beantragung für die beliebten Fördermittel 1000 x 1000 hinzu. Hierüber kann sogar Kanumaterial angeschafft werden, was bei verschiedenen anderen Förderungen ausgeschlossen ist. 

Darum heißt es jetzt: Seid dabei und sichert Euch 1000 Euro für Eure Jugendabteilung oder den Verein. Die Förderschwerpunkte sind altbekannt und z.B. eigene Frauen- und Mädchenschnupperkurse sind beliebt bei unseren Vereinen. Oder baut doch mal eine kleine Kooperation mit einer Schule oder Kita auf. 

Alle Infos über die Förderungen findet Ihr hier beim LSB.

Vereine, die besonders auf Familien ausgerichtet sind, können sicher auch das mittlerweile beliebte Wasser-Kibaz im Rahmen eines Tages der offenen Tür oder anderen Schnupperangeboten anbieten, um neue Mitglieder zu werben. Hierfür könnt Ihr Euch bei uns entsprechendes Material ausleihen und jetzt auch ganz neu noch Fördergelder in Höhe von 400 Euro bei der Sportjugend NRW beantragen. Hier gibt es Gelder für Honorare, Ausleihe von weiteren Materialien (z.B. bei den SSB´s) oder Werbemittel. Alle Infos findet Ihr direkt bei der Sportjugend NRW unter "Kibaz und Jolinchen".

Weitere Fragen beantwortet gerne auch unsere Jugendfachkraft Sandra Scholzen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Tel: 0203-7381654.

Junior-Manager*in - ganz neu in diesem Herbst

Für alle, die etwas in ihrem Verein bewegen wollen!

Plakat Juniormanager 2023

Die KanuJugend NRW bietet in diesem Herbst erstmals gemeinsam mit der Schwimmjugend NRW, der Seglerjugend NRW und dem Kreissportbund Oberberg allen jungen Engagierten im Sportverein eine neue Ausbildung an: Die Ausbildung zum/zur Junior-Manager*in richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene von 15 – 26 Jahren, die das Vereinsleben aktiv mitgestalten wollen. Die Teilnehmer*innen lernen, wie sie spannende Projekte planen und durchführen können. Junior-Manager*innen werden darin fit gemacht, vor allem außerhalb des sportlichen Trainings- und Wettkampfbetriebes abwechslungsreiche Aktionen anzubieten und sich aktiv miteinzubringen.

Die Inhalte kurz im Überblick:

-  Grundlagen des Projektmanagements & der Öffentlichkeitsarbeit
-  Wissen über Teamstrukturen & die Arbeit im Team
- Grundlagen der Kommunikation, Rhetorik & Gesprächsführung
- Strukturen des organisierten Sports & die Eigenständigkeit der Sportjugenden
- Aufgaben & Tätigkeitsfelder in der außersportlichen Kinder- & Jugendarbeit

Thema:
Vereinsmanagement für Jugendliche & junge Erwachsene, besonders interessant für J-Team-Mitglieder

Zielgruppe:
15 - 26 Jährige

Umfang:
40 Lerneinheiten á 45 Minuten
(Anerkennung von 15 Lerneinheiten für das Modul "Projektbegleiter*in" (Vereinsmanager*in C vom Landessportbund NRW)

Termine:

Teil 1
27. - 29.10.2023 | Radevormwald (15 LE)
Teil 2
17. - 19.11.2023 | Radevormwald (15 LE)
Teil 3
10.12.2023 | Hilden (6 LE)

Die verbleibenden 4 Lerneinheiten werden von den Teilnehmer*innen eigenständig im Rahmen eines kleinen Projektes erarbeitet.

Alle weiteren Infos und die Möglichkeit der Anmeldung gibt es auf der Seite des Schwimmverbandes NRW: Link zum Junior-Manager*in.

Präventionstheater für Kinder beim Mülheimer Kanusport-Verein zu Besuch

Kinderschutz fängt bei den Kleinsten an - KanuJugend NRW macht die Kanukids stark

Foto Anne Tore Mülheimer Kanusport Verein 2023 klein

Gerne griff die KanuJugend NRW die Anfrage der Rennsport-Abteilung des Mülheimer Kanusport-Vereins auf und organisierte etwas zum Thema "Prävention sexualisierter Gewalt" für die Kleinsten. Denn der Schutz für die Kinder und Jugendlichen in unserem Verband steht hoch oben und auch das "Stark machen" der Kleinsten und die Partizipation von Kindern und Jugendlichen wollen wir gerne unterstützen. 

So wurde in den netten Räumlichkeiten des Mülheimer Vereins am vergangenen Samstag das interaktive Theaterstück "Anne Tore sind wir stark" aufgeführt. Es ist für Kinder von 8 bis 12 Jahren geschrieben und kommt mit mutmachenden Texten, lustigen Szenen und ganz vielen Aspekten rund um die Themen Freundschaft, Hilfe finden und "auf sein eigenes Bauchgefühl zu vertrauen", daher.

Anne und Tore, die zwei Hauptpersonen, springen im Stück in zahlreiche Situationen, die die Kinder aus ihrem eigenen Sport- und Schulalltag kennen, z.B. bei Siegerehrungen oder in der Umkleide. Im Anschluss an das Stück gab es getrennte Workshops für die Kinder und die mitgereisten Eltern oder Trainer*innen. Hier reflektierten alle das zuvor Gesehene und auch die Eltern ertappen sich dabei, dass es gut ist, die Welt auch öfter einmal aus Kindersicht zu sehen.

Neben den Rennsportkindern vom Mülheimer Kanusport-Verein waren noch der KC Rheintreue Duisburg und die KSV Duisburg Wedau dabei. Danke, dass Ihr alle das Thema in Euren Vereinen hochhaltet.

Weiterlesen: Präventionstheater für Kinder beim Mülheimer Kanusport-Verein zu Besuch

Termin vormerken: 2. Jugend-Forum der KanuJugend NRW

In 2023 ist es wieder soweit! Die 2. Auflage des Jugend-Forums der KanuJugend NRW findet am 04. Februar statt. Wir sehen uns erneut in Oberhausen beim Oberhausener Kanu-Verein von 1928 e.V. Beginn ist morgens um 10.00 Uhr und für Verpflegung und Getränke ist gesorgt.
Anmeldungen sind unten über yolawo möglich, weitere Infos bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir werden Workshops zu den Themen "Nachhaltigkeit" und "PSG-Schutzkonzepte" anbieten, dazu viel Austausch und auch auf Fragen eingehen. 
Beim Thema Nachhaltigkeit gibt es neuen Input u.a. aus der Sportjugend NRW und auch das Thema der Schutzkonzepte ist ein zukünftig noch Wichtigeres, wenn es um das Beibehalten von Fördergelder für den Verein gehen soll. 

Seid dabei am 04.02., egal, ob Ihr Jugendwart*in, Jugenddelegierte(r), Übungsleiter*in, Trainer*in oder Interessierter aus Jugend seid!

2. Jugend Forum 2023 klein

 

RSS Feed

feed-image RSS

Unsere Partner

REACT EU LOGO JPG CMYK

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

KIK

2014 09 26 KIK Logo eckig  

Kurse der Kanuschule NRW

Kanusport für Anfänger*innen und geübte Kanut*innen!

Alle Kurse und Lehrgänge der Kanuschule NRW für 2024 werden Anfang des Jahres für Euch auf der Homepage zur Verfügung stehen. 

Wenn Ihr im gesamten Programm blättern möchtet, schaut Euch den gesamten Flyer hier an. Anmeldungen sind über die Homepage möglich.

Ihr habt noch weitere Fragen? Dann meldet Euch gerne bei info@kanuschule-nrw.de.

Alle Termine unter Vorbehalt

Sonntag 25.02.2024
2. Bezirksfahrt, 6. Grünkohl Fahrt / SUP
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 03.03.2024
2. Bezirksfahrt Wenne
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Sonntag 03.03.2024
Bezirksfahrt Wupper (Anpaddeln)
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Sonntag 03.03.2024
Frühjahrsfahrt auf der Lippe
Fahrtenprogramm Bezirk 1
Samstag 09.03.2024
Ehrung der Wandersportler des Bezirks 8
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Samstag 09.03.2024
Frühjahrstour: Agger
Fahrtenprogramm EM
Samstag 09.03.2024
SUP-Frühjahrstour: Niers
Fahrtenprogramm EM
Sonntag 10.03.2024
2. Bezirksfahrt: "Rund um den Baldeneysee" (Bez.8)
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 10.03.2024
3. Bezirksfahrt auf der Niers /SUP
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 17.03.2024
Frühlingsfahrt Werre
Fahrtenprogramm Bezirk 10

NRW-Kanu-Testival

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure