Verbandstag 2023 in Rheine

  • Kategorie: News
  • Veröffentlicht: 09.03.2023
  • Geschrieben von Geschäftsstelle
  • Zugriffe: 1128

Nachbericht zum Verbandstag des KV NRW am 04.03.2023

Am 04.03.2023 fand der diesjährige Verbandstag des Kanu-Verband NRW e.V. im Stadtpark Restaurant in Rheine statt. Zu der federführend vom KC Rheine vorbereiten Veranstaltung konnte Präsident Thomas Reineck knapp 70 Delegierte & Gäste begrüßen. Zunächst begrüßten Bürgermeister Dr. Peter Littmann und der 2. Vorsitzende des Stadtsportverbandes Rheine Frank Schmitz die anwesenden Gäste.

 Foto VT Rheine 2023 Bürgermeister klein
Von links nach rechts: Thomas Hagemeister (1. Vorsitzender KC Rheine), Frank Schmitz (2. Vorsitzender Stadtsportverband Rheine), Dr. Peter Littmann (Bürgermeister Rheine), Thorsten Höll (Bezirksvorsitzender Bezirk 9), Thomas Reineck (Präsident KV NRW)

Zunächst wurden unter TOP 5 zahlreiche ehrenamtliche Unterstützer*innen des Verbandes ausgezeichnet. Die silberne Ehrennadel des KV NRW erhielten Florian Hartmann, Heide Kuscharski, Katharina Kühn, Frank Schniedenharn Frank Tappert (alle Bezirk 3), Rainer Storck (Bezirk 4), Lisa Engbring, Ralf Höfgen, Brigitte Mrozek (alle Bezirk 8) und Sebastian Köhler (Bezirk 9). Die goldene Ehrennadel des Kanu-Verbandes NRW wurde verliehen an Astrid Hempen, Laurenz Hille (beide Bezirk 9), Erhard Krumnack, Astrid Lindloff und Delia Pospiech (alle Bezirk 3).

 Foto VT Rheine 2023 Ehrennadeln
Ausgezeichnet mit der silbernen und goldenen Ehrennadel des KV NRW von links nach rechts: Laurenz Hille, Sebastian Köhler, Ralf Höfgen, Karl Engbring (stellvertretend für Lisa Engbring), Heide Kuscharski, Brigitte Mrozek, Rainer Storck, Astrid Lindloff KV NRW Präsident Thomas Reineck und Erhard Krumnack. Nicht auf dem Foto: Astrid Hempen, Delia Pospiech, Florian Hartmann, Katharina Kühn, Frank Schniedenharn und Frank Tappert.

 

Wie gewohnt gab Präsident Thomas Reineck zunächst einen Bericht des Präsidiums über die Aktivitäten im vergangenen Jahr und gab ein Ausblick auf ein ereignisreiches Kanujahr 2023. Anschließend berichteten die Bezirksvertreter*innen über die Aktivitäten und Besonderheiten aus ihren Bezirken. Ergänzt wurden die Berichte von einem Kurzvortrag der Gleichstellungsbeauftragten im KV NRW Gabriele Kohler, die über ihre Arbeit im vergangenen Jahr berichtete.

Nach der Mittagspause kam es dann zum Tagesordnungspunkt "Wahlen". Alle zu wählenden Amtsinhaber*innen der Wahlgruppe 1 hatten sich im Vorfeld bereit erklärt für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung zu stehen. So konnten die Ämter allesamt einstimmig wiedergewählt werden. KV NRW Präsident Thomas Reineck und Vizepräsident Chris Schog wurden somit in ihrem präsidialen Amt für weitere 4 Jahre bestätigt. Ebenso wurden folgende Personen wieder für selbigen Zeitraum gewählt: Felix Willert (NRW Rennsportwart), Marc Huse (NRW Wandersportwart), Ralf Beerschwenger (NRW Wildwasserwart), Georg Dopp (NRW Polowart), Georg Rümker (Kassenprüfer), Andrea Adrian (Vorsitzende der SuS), Monika Beckmann (Beisitzerin der SuS) sowie Frank Zölzer (Vertreter der Kassenprüfer).

Foto VT Rheine 2023 Delegierte klein
Die Delegierten während der Abstimmung

Nach den Wahlen wurde zunächst dem Antrag des Präsidiums auf Satzungsänderung in Bezug auf die "Hybride Durchführung von Mitgliederversammlungen" einstimmig zugestimmt. Es wurde hier die vom LSB vorgeschlagene Satzungsänderung für Vereine angenommen, um eine größtmögliche Flexibilität und Rechtssicherheit zu erhalten. Die Regelung kann ebenso auf Bezirksebene angewendet werden. Angeregt diskutiert wurde dann über die kurzfristig eingereichte DKV- Beitragserhöhung, zu der auf Grund der Kürze kein Antrag aus NRW mehr vorbereitet werden konnte. Abgelehnt wurde ein Antrag von Bezirk 10 zum Thema „Gleichstellung beim Wanderfahrerabzeichen (WFA). Gleichzeitig informierte Marc Huse über die Arbeitsgruppe, die gegründet wurde, um sich dem komplexen Themenbereich der Gleichstellung im Bereich des WFA anzunehmen.

Unsere Partner

REACT EU LOGO JPG CMYK

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Kurse der Kanuschule NRW

Kanusport für Anfänger*innen und geübte Kanut*innen!
Jetzt im Programm 2024 stöbern und ins Kanu steigen 😊

Entdecke die Schönheit des Canadierpaddelns und verfeinere deine Technik. Die Kurse findest du ab sofort in der Rubrik Paddeln im Canadier.

Praxisnah lernst du in unseren Kursen die verschiedenen Techniken und Manöver um dich im Kajak fortzubewegen.

Jetzt SUP-Instruktor*in oder Fahrtenleiter*in werden und zukünftig spezifische Aktivitäten und Fahrten für den Verein anbieten.

In unseren Eskimotierkursen lernst du wie du das gekenterte Boot schnell und sicher wieder aufrichtest ohne auszusteigen. Herbsttermine jetzt online!

Ihr habt noch weitere Fragen? Dann meldet Euch gerne bei info@kanuschule-nrw.de.

Alle Termine unter Vorbehalt

Dienstag 21.05.2024
Pfingsttour Sauer Südeifel
Fahrtenprogramm EM
Samstag 25.05.2024
Regatta Hamm inkl. KMK
Bezirk 1
Samstag 25.05.2024 - 17:00
Lippstadt-Cup 2024
Kanu-Slalom
Sonntag 26.05.2024
4. Bezirksfahrt: Niers
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 26.05.2024
7. Bezirksfahrt Baldeneysee
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Sonntag 26.05.2024
Boot und Rad, Bezirksfahrt Rhein
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 26.05.2024
Regatta Hamm inkl. KMK
Bezirk 1
Sonntag 26.05.2024 - 17:00
Lippstadt-Cup 2024
Kanu-Slalom
Freitag 31.05.2024
SUP-Wochenende Lübeck 2023
Verbandsfahrten
Samstag 01.06.2024
SUP-Wochenende Lübeck 2023
Verbandsfahrten

NRW-Kanu-Testival

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure