Mehr als 300 Zuschauer bei Wettbewerben in NRW möglich

Corona-Schutzverordnung vom 16.09.2020 - gültig bis zum 30.09.2020
Zuschauermengen neu geregelt

Grafik Land NRW Zuschauermengen

Mit Stand heute, 16.09., ist die neue CoronaSchVO des Landes NRW gültig. In vielen Punkten hat es keine Änderungen gegeben.
Ausschlaggebend für den Sport wurde der regelnde Paragraph 9 erweitert. Mannschaftssportarten, die aus mehr als 15 Personen bestehen, dürfen nun auch im Training und Wettkampf mit zwei Mannschaften antreten, auch wenn sie dann die 30-Personen-Regel im Kontaktsport überschreiten. Voraussetzung ist, dass die Personenzahlen laut Spielordnung vorgegeben ist.

Für den Kanusport ändert sich die zulässige Menge der Zuschauer bei Spielen und Wettbewerben. Ab heute wird im § 9 in Absatz (6) und (6a) unterschieden nach den Zuschauerangaben bis 300 und mehr als 300. Auch mehr als 300 Zuschauer sind nun möglich, allerdings nur auf der Grundlage eines besonderen Hygiene- und Infektionsschutzkonzeptes nach § 2b. Bei bundesweiten Teamsportveranstaltungen (wenn Teams aus ganz Deutschland dabei sind oder z.B. europäische Vereinswettbewerbe) sind dabei die in der Anlage zu dieser Verordnung festgelegten Hygiene- und Infektionsschutzstandards zu beachten. Nachzulesen im Kapitel XV.

Bei Veranstaltungen und Versammlungen hat sich der Paragraph nicht geändert, hierzu haben wir in unserem letzten Artikel ausführlich berichtet.

Hier die jeweils aktuell gültige CoronaSchVO:

Infos Corona-Pandemie

Unsere Partner

dkv fahnefarbig rot Logo KS

Termine

Samstag 19.09.2020
33. Kanu-Polo-Harkortcup in Wetter
Polo Bezirk 3
Samstag 19.09.2020
37. Gladbecker Kanuslalom / voraussichtlich WDM
Kanu-Slalom
Samstag 19.09.2020
Sicherheitslehrgang Seekajak EPP3
Verbandsfahrten
Samstag 19.09.2020
Wanderwartebesprechung
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 20.09.2020
33. Kanu-Polo-Harkortcup in Wetter
Polo Bezirk 3
Sonntag 20.09.2020
6. Bezirksfahrt Diemel
Fahrtenprogramm Bezirk 2
Sonntag 20.09.2020
7. Bezirksfahrt: Abpaddeln – abgesagt
Fahrtenprogramm Bezirk 8
Sonntag 20.09.2020
Bezirksfahrt Sülz
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 20.09.2020
Sicherheitslehrgang Seekajak EPP3
Verbandsfahrten
Donnerstag 24.09.2020
Wanderwarte Treffen
Fahrtenprogramm Bezirk 2

Kurse der Kanuschule

Es nähert sich die Aus- und Fortbildungzeit, meldet Euch an!

Trainer C Ausbildung Kanu-Leistungssport
- Beginnt am 07./08. November für die Sparten Kanu-Rennsport, Kanu-Slalom, Kanu-Polo und Kanu-Wildwasserrennsport!

Trainer C Fortbildung in den Leistungssportsparten - Die Fortbildung findet am 28. und 29.11. im Kanu-Leistungszentrum Duisburg statt.

Für die Jugend: Jugendleiter-Ausbildung (Lizenzstufe C). Die Ausbildung findet in der zweiten Herbstferienwoche statt (Kennenlernwochenende Anfang Oktober).

Aktuelles zum Umgang mit dem Corona-Virus findet Ihr stets hier auf unserer Homepage oder direkt bei der Kanuschule NRW - siehe SportBildungswerk-NRW.

NRW-Kanu-Testival

News "Junge Paddelpiraten - Abenteuer im Kanu"

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

Newsletter des KV-NRW

E-Mail Adresse:
Powered by zebNet NewsTurbo
             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.