Verbandsversammlung in Datteln mit neuen Personalien

Neue Personalien im Drachenboot- und Parasport in NRW
Rolf Krämer offiziell verabschiedet

Foto Verabschiedung Rolf Krämer
Foto: Präsident Thomas Reineck verabschiedet Rolf Krämer

Auf der Verbandsversammlung des KV NRW am 06.11. wurde der bisherige Landesfachwart für Drachenboot in NRW Rolf Krämer offiziell von Präsident Thomas Reineck verabschiedet. Dabei bedankte sich Präsident Reineck im Namen des Verbandes für den langjährigen Einsatz des scheidenden ehrenamtlichen Mitarbeiters, der beispielsweise maßgeblich verantwortlich für die erfolgreiche Steuerleute - und Trainer C Ausbildung in NRW war.

Gleichzeitig wurde Carsten F. Bacher als sein Nachfolger vorgestellt. Carsten F. Bacher kommt aus Borken und ist derzeit 1. Vorsitzender des Dragonboat-Club Borken e.V.. Bislang war er im KV NRW als Referent für Jugendarbeit im Drachenbootsport aktiv. Carsten wird die anstehenden Aufgaben gemeinsam als Team mit Bernd Bolder und Andreas Schaaf (beide Datteln) bewältigen. Dabei wird sich Bernd Bolder federführend um das wichtige Thema „Ausbildung“ kümmern, während Andreas Schaaf organisatorische Aufgaben übernimmt.

Auch im Bereich der Beauftragten gab es eine Neuerung. In der Fachsparte Kanu-Rennsport ist Guido Wrede (Wuppertal), bislang Beauftragter für Ocean Sports im KV NRW, ab sofort auch für den Bereich für Parasport zuständig. Er wird in dem Bereich unterstützt von Christian Gleinert aus Hamm. Nochmals vorgestellt wurde auch Svea Guntermann aus dem Jugendvorstand, die schon vor einiger Zeit als neue Beauftragte für den Bereich „Prävention gegen sexualisierte Gewalt“ für den Verband gewonnen werden konnte. Svea ist bereits seit längerem in der KanuJugend für dieses wichtige Thema zuständig, hier betreut sie es neuerdings gemeinsam mit Rico Rohns.

Unsere Partner

REACT EU LOGO JPG CMYK

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Kurse der Kanuschule NRW

Kanusport für Anfänger*innen und geübte Kanut*innen!
Jetzt im Programm 2024 stöbern und ins Kanu steigen 😊

Entdecke die Schönheit des Canadierpaddelns und verfeinere deine Technik. Die Kurse findest du ab sofort in der Rubrik Paddeln im Canadier.

Praxisnah lernst du in unseren Kursen die verschiedenen Techniken und Manöver, um dich im Kajak fortzubewegen.

Außergewöhnlich: der SUP EPP-D 3 Touring Lehrgang ist ideal für ambitionierte Stand-Up-Paddler, die ihre Touring-Fähigkeiten verbessern möchten.

Jetzt Fahrtenleiter*in werden und zukünftig spezifische Fahrten für den Verein anbieten.

In unseren Eskimotierkursen lernst du wie du das gekenterte Boot schnell und sicher wieder aufrichtest ohne auszusteigen. Herbsttermine jetzt online!

Ihr habt noch weitere Fragen? Dann meldet Euch gerne bei info@kanuschule-nrw.de.

Alle Termine unter Vorbehalt

Dienstag 18.06.2024
Schullandesmeisterschaften Kanu-Verband NRW
Schulsport
Freitag 21.06.2024
52. Frauenfahrt Bezirk 4 Ruhr
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 22.06.2024
52. Frauenfahrt Bezirk 4 Ruhr
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Samstag 22.06.2024
8. Bezirksfahrt Sommersonnenwende/SUP
Fahrtenprogramm Bezirk 7
Samstag 22.06.2024
Bezirksfahrt Jugendbreitensportspiele
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Samstag 22.06.2024
Bezirksfahrt Jugendbreitensportspiele
Kanu-Jugend Bezirk 5
Samstag 22.06.2024
Regatta Lünen
Rennsport Bezirk 3
Sonntag 23.06.2024
52. Frauenfahrt Bezirk 4 Ruhr
Fahrtenprogramm Bezirk 4
Sonntag 23.06.2024
Bezirksfahrt Jugendbreitensportspiele
Fahrtenprogramm Bezirk 5
Sonntag 23.06.2024
Regatta Lünen
Rennsport Bezirk 3

NRW-Kanu-Testival

Kontakt

Kanu-Verband Nordrhein-Westfalen e. V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

con tel +49 203 7381-653
 con fax +49 203 7381-650
 con address www.kanu-nrw.de
 emailButton info@kanu-nrw.de

Der KV-NRW e.V. ist Mitglied im

DKV Fahne farbig weisse schrift  lsb

             
 erecht24 siegel impressum blau    erecht24 siegel datenschutzerklaerung blau    erecht24 siegel disclaimer blau    

Impressum

-

Datenschutzerklärung

-

Disclaimer

-

Login Redakteure